GvW Graf von Westphalen bei den „The Lawyer European Awards 2018“ erneut als Kanzlei des Jahres nominiert

GvW Graf von Westphalen hat die u.a. mit General Counsel großer Unternehmen besetzte Jury von The Lawyer erneut überzeugt: Als eine von sieben deutschen Kanzleien wurde GvW bei den „The Lawyer European Awards 2018“ nominiert.

Die Auszeichnung unterstreicht die wachsende Bedeutung des internationalen Geschäfts und der grenzüberschreitenden Aufstellung bei GvW. Als Mitglied des internationalen Netzwerks SCG Legal konnte die Kanzlei den Anteil des grenzüberschreitenden Geschäfts signifikant steigern. Zuletzt hat GvW den Ausbau der Kooperation mit der UK Top 50 Kanzlei Mills & Reeve bekannt gegeben (mehr).

Die Verleihungen der diesjährigen Awards finden am 15. März 2018 in London statt. Mehr Informationen zu der Veranstaltung erhalten Sie unter http://thelawyereuropeanevent.com/.

Kontakt

Dr. Tim Nesemann
Rechtsanwalt
T +49 89 689077-0
t.nesemann@gvw.com

Aktuelles