14. Petersberger Schiedstage 2016,
Königswinter, 27. Februar 2016

14. Petersberger Schiedstage 2016

Bei Streitigkeiten im Vertriebs- und Kartellrecht spielt die Schiedsgerichtsbarkeit eine sehr wichtige Rolle. Die Petersberger Schiedstage 2016 beleuchten deshalb die wesentlichen Praxisthemen in diesem Bereich.

Sie erhalten einen Überblick zum Ausgleichsanspruch des Vertragshändlers bei Beendigung des Vertriebsvertrages, zur Reichweite von Rechtswahl- und Gerichtsstandsvereinbarungen und zu vielen weiteren spannenden nationalen und internationalen Aspekten auch des vertriebsbezogenen Kartellrechts! Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit Schiedsrichtern, Experten und Kollegen auf hohem Niveau auszutauschen. Profitieren Sie von wertvollen Erfahrungen und knüpfen Sie wichtige Kontakte.

Dr. Raimond Emde referiert u.a. über Internationale vertriebsrechtliche Schiedsverfahren (vor dem Hintergrund der Ingmar-Entscheidung des EuGH).

Weitere Informationen zu diesem Seminar der Beck Akademie und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

 Dr. Raimond Emde

Dr. Raimond Emde

ist Rechtsanwalt und Partner bei Graf von Westphalen. Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in den Bereichen Vertriebsrecht und im Recht der Handelsvertreter, Versicherungsvertreter und Vertragshändler.

In Googlemaps öffnen

Ort
Gästehaus Petersberg
Petersberg
53639 Königswinter

Andere Veranstaltungen