Zertifikatslehrgang "Krisenkommunikationsmanager/in (DGfKM)",
Hamburg, 25. Februar 2016

Zertifikatslehrgang "Krisenkommunikationsmanager/in (DGfKM)"

Dieser Lehrgang richtet sich an Pressesprecher, Kommunikationsverantwortliche, Krisen- und Notfallmanager in Unternehmen, Verbänden und Behörden. Er ist kostenpflichtig. Ausführliche Lehrgangsinformationen und den Anmeldebogen erhalten Sie über die Geschäftsstelle der Deutschen Gesellschaft für Krisenmanagement DGfKM e.V. E-Mail an info(at)dgfkm.de genügt.

Neben anderen Experten vermittelt Rechtsanwalt Dr. Walter Scheuerl von GvW Graf von Westphalen in diesem Lehrgang unter anderem die rechtlichen Aspekte der Krisenkommunikation, den Umgang mit investigativen Journalisten und nicht zuletzt den Einsatz von "Social Media" in der Krisen-PR.

 Dr. Walter Scheuerl

Dr. Walter Scheuerl

ist Rechtsanwalt und Partner bei Graf von Westphalen. Seine Schwerpunkte liegen im Medienrecht, gewerblichen Rechtsschutz und Lebensmittelrecht. Er berät seit vielen Jahren Unternehmen in strategischer und rechtlicher Hinsicht bei Medienkrisen.

Anmeldung

info@dgfkm.de

In Googlemaps öffnen

Ort
GvW Graf von Westphalen
Poststr. 9 - Alte Post
20354 Hamburg

Andere Veranstaltungen