Finanzierung

Die Beratung bei Finanzierungen von Unternehmen, Akquisitionen von Unternehmen oder Immobilien bzw. (Bau-)Projekten bildet einen der Schwerpunkte der Beratung bei GvW Graf von Westphalen. Hierzu steht Ihnen ein international erfahrenes Team von Spezialisten zur Verfügung, die für Unternehmen aus den verschiedensten Branchen weltweit tätig sind.

Projektfinanzierung

Ob Straßen, Schulen, Sporthallen, Justizzentren und Häfen oder private Industrieanlagen und Gebäudekomplexe – eine moderne Infrastruktur ist das Rückgrat moderner Volkswirtschaften. Nicht selten werden die betreffenden Assets als eigenständige Projekte organisiert und auch finanziert. In der nationalen und internationalen Projektfinanzierungspraxis haben sich dazu Strukturierungs-, Verfahrens-, Vertrags- und Finanzierungsstandards entwickelt, welche den mitunter zahlreichen Beteiligten (Sponsoren, technische Berater, Banken, Fonds, staatliche Konzessionsbehörden, Garantiegeber, Baukonzerne, Betreiber sowie Nutzer bzw. Abnehmer) eine Richtschnur zur Verwirklichung ihrer Projekte bieten. Unsere Sozietät ist seit Jahren in der Strukturierung und Umsetzung von Projekten auf Basis von Projektfinanzierungen, Strukturierten Finanzierungen, Public-Private-Partnership-Modellen tätig. Unsere Rechtsanwälte unterstützen ihre Mandanten aus Staat und Wirtschaft in allen Phasen eines Projektes.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Frühphasenberatung („Early Stage Scoping“) zur Feststellung der Eignung von Vorhaben für alternative Finanzierungsstrukturen
  • Strukturierung des Beschaffungs- und Vergabeprozesses
  • Risikoanalyse
  • Begleitung von Sponsoren bei der gesellschaftsrechtliche Strukturierung ihres Engagements sowie bei der Teilnahme an Ausschreibungen
  • Entwurf und Verhandlung von Konzessionsverträgen, EPC-Verträgen, O&M-Verträgen, Finanzierungsverträgen inkl. Security-Packages
  • Einbindung von Export Credit Agencies zur Absicherung von Investitionsrisiken bei Auslandsinvestitionen
  • Zusammenarbeit mit internationalen Finanzinstitutionen
  • Refinance und Restrukturierung

Immobilienfinanzierung

Wir beraten sowohl Darlehensnehmer als auch Darlehensgeber und Investoren bei der Finanzierung und Refinanzierung des Erwerbs von Einzelimmobilien und Immobilienportfolios sowie der Restrukturierung bestehender Finanzierungen. Unsere Beratung beinhaltet dabei neben der klassischen Bankfinanzierung auch die Finanzierung durch Mezzanine- und Gesellschafterdarlehen oder typische und atypische Beteiligungsformen sowie die Strukturierung geschlossener Immobilienfonds.

Unsere Beratungstätigkeit umfasst sowohl Finanzierungen nach deutschem Recht als auch internationale Finanzierungen, v.a. nach den LMA-Standard-Verträgen. Hier arbeiten wir erforderlichenfalls eng mit den Kollegen unserer ausländischen Partnerkanzleien zusammen. Bei Beteiligung mehrerer Finanzierer beraten wir dabei auch in Bezug auf das Verhältnis und die Absicherung der einzelnen Darlehensgeber untereinander. Ferner begleiten wir auch Darlehensgeber beim Erwerb von Darlehensforderungen.

Wir zeigen Darlehensgebern und -nehmern Risiken und Lösungsmöglichkeiten bei notleidenden Krediten auf und beraten Sie im Zusammenhang mit Vertragsverletzungen und/oder der Verwertung von Sicherheiten. 

Darüber hinaus begleiten wir unsere Mandanten auch bei der Finanzierung größerer Bauprojekte und Projektentwicklungen.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte: 
  • Akquisitionsfinanzierungen
  • Re- und Umfinanzierungen von Immobilienportfolios
  • Restrukturierung von Finanzierungen
  • Gestaltung von Mezzanine-Finanzierungen beim Immobilienerwerb
  • Erwerb von Darlehensforderungen

Unternehmensfinanzierung

Wir unterstützen unsere Mandanten in allen Bereichen der Fremdfinanzierung ihrer Geschäftstätigkeit. Unsere Rechtsanwälte beraten deutsche und internationale Unternehmen beim klassischen Bankkredit, mezzaninen  Finanzierungsinstrumenten (wie z.B. Genussrechten oder Stille Beteiligungen),  Finanzierungen über Gesellschafterdarlehen oder bei Cash Pooling- und Cash Managementsystemen in Unternehmensgruppen. Zunehmend wichtiger werden auch alternative, Asset-basierte Finanzierungsformen wie das Factoring, das Reverse Factoring oder sonstige Wareneinkaufsfinanzierungen. In all diesen Bereichen haben wir aufgrund unserer intensiven Tätigkeit für den Mittelstand eine besondere Expertise erworben. Unsere Corporate-Finance-Experten zeigen Ihnen die Möglichkeiten, Vor- und Nachteile sowie Risiken der verschiedenen Finanzierungsformen auf und wirken auf eine für Ihr Unternehmen zugeschnittene Finanzierung hin. Wir sind auch gerne bei der Auswahl der hierfür passenden Finanzierungspartner behilflich.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Strukturierung und Gestaltung der Unternehmensfinanzierung, insbesondere Auswahl der Finanzierungsinstrumente unter Berücksichtigung gesellschafts-, steuer- und handelsrechtlicher Vorgaben
  • Gestaltung der Verträge mit den Finanzierungspartnern
  • Beratung zur Vermeidung von Haftungsrisiken für Gesellschafter, Geschäftsführer, Vorstände und Aufsichtsräte, die sich aus den verschiedenen Finanzierungsformen ergeben können