Indien Desk

Mit der zunehmenden Liberalisierung der indischen Wirtschaft sind die Handelsbeziehungen Indiens zu Europa und insbesondere zu Deutschland in den letzten Jahren stetig gewachsen. Deutsche Unternehmen interessieren sich verstärkt für den Wirtschaftsstandort Indien und indische Unternehmen suchen Kooperationen und Investitionsmöglichkeiten in Deutschland. Es finden sich zunehmend deutsch-indische Joint Ventures sowie Unternehmenskäufe unter Beteiligung beider Staaten.
GvW Graf von Westphalen bietet eine umfassende Expertise im Bereich des deutsch-indischen Rechtsverkehrs an. Diese ermöglicht es uns, Mandanten auf höchstem Niveau begleiten zu können. Wir pflegen intensive Kooperationen mit ausgezeichneten indischen Kanzleien verschiedenster Größen und bieten somit eine effiziente und optimale Beratung deutscher und indischer Mandanten zu angemessenen Kosten an.
Wir beraten deutsche und indische Mandanten in sämtlichen Bereichen des Wirtschafts-, Gesellschafts-, Handels- und Zivilrechts. Zu Fragen des indischen Rechts beziehen wir unsere hervorragenden indischen Partnerkanzleien ein. 

Unsere Rechtsanwälte verfügen über Expertise insbesondere in den folgenden Bereichen:
  • Begleitung von Unternehmenstransaktionen (M&A) jeglicher Art, u.a. Unternehmenskäufe, Übernahmen und Verschmelzungen, sowohl in Deutschland als auch in Indien
  • Beratung von Joint Ventures sowie anderer Formen der Zusammenarbeit  in Deutschland und Indien
  • Vertragsgestaltung in sämtlichen Bereichen des Wirtschaftsrechts
  • Laufende gesellschafts- und handelsrechtliche Beratung von deutschen und indischen Unternehmen
  • Beratung im Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten, sowohl im vorprozessualen Stadium als auch bei gerichtlichen Verfahren und Schiedsverfahren in Deutschland und Indien