Startups

Junge Unternehmen mit hoher Innovationsfähigkeit entwickeln sich zunehmend zu einem Hoffnungsträger der deutschen Wirtschaft. 5000 Startups allein in Deutschland beflügeln aktuell mit ihren Ideen die Zukunftsfähigkeit des Landes. Berlin, Frankfurt, Hamburg, München und andere Metropolregionen erweisen sich als interessante Standorte für die internationale Gründerszene. In der Vergangenheit haben wir erfolgreich junge Unternehmen bei der Gründung und dem anschließenden Ausbau der Geschäfte beraten. Wir unterstützen Gründer in den Phasen der Planung, der eigentlichen Gründung sowie der Geschäftsaufnahme. Zu Beginn sind insbesondere gesellschaftsrechtliche Themen von Bedeutung, aber auch Fragen in Zusammenhang mit der Nutzung von geistigem Eigentum. Darüber hinaus bieten wir Startups umfassende rechtliche Unterstützung bei allen Belangen der Unternehmensgründung an, u.a. bei steuerlichen, arbeitsrechtlichen, gewerberechtlichen und mietrechtlichen Fragen. Mehr zu unserem Angebot finden Sie auch auf www.startupberater.com.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Gesellschaftsgründung (Beratung in der Planungsphase, insb. Wahl der geeigneten Rechtsform und Firma, Erstellung der Gründungsdokumente, z.B. maßgeschneiderter Gesellschaftsvertrag für Ein- oder Mehrpersonen-Gesellschaften)
  • Gründungsfinanzierung (Eigenkapital, Fremdkapital, Beteiligungsförderung)
  • Gesellschaftsrechtliche Beratung bei der Geschäftsaufnahme (Vertretung der Gesellschaft, Haftung für Gesellschaftsverbindlichkeiten, Veränderungen der Gesellschaft)
  • Beratung bei Wachstumsfinanzierung (Private Equity, Venture Capital, Mezzanine, sonstige Finanzierungsformen)
  • Einbringung und Sicherung von Domains, Marken, Know-how etc. (Registrierung und Schutz von IP)
  • Beratung bei der Kundenakquise und Werbung (E-Commerce, Datenschutz, Wettbewerbsrecht, Schutzrechte Dritter)
  • Steuerrechtliche Beratung (u.a. Optimierung der Besteuerung, Geltendmachung von Verlusten)
  • Arbeitsrechtliche Beratung (Entwurf von Arbeitsverträgen, Dienstverträgen für Geschäftsführer)
  • Erstellung von AGB, Vertriebs-, Lizenz-,Kauf- und sonstigen Verträgen
  • Mietrechtliche und Gewerberechtliche Beratung (Gewerbeanmeldung, erlaubnispflichtige Gewerbe)
  • Vorsorgeberatung (z.B. Ehevertrag)
  • Außergerichtliche und gerichtliche Vertretung bei streitigen Auseinandersetzungen