Technologie und Digitalisierung

E-Mobilität, Smart Factory/Energy, Building Information Modeling (BIM) etc. – die Digitalisierung schreitet rasend voran und macht vor keinem Bereich mehr halt. Schon heute bedeuten die Kopplung von Produktion und Dienstleistung sowie die Integration von Kunden und Geschäftspartnern in Geschäfts- und Wertschöpfungsketten vielfältige, neue Produkt- und Servicewelten. Rasante technologische Entwicklungen, die zunehmende globale Vernetzung und der Fortschritt bei der Künstlichen Intelligenz führen zu immer neuen, unüberschaubaren Anwendungsbereichen. Im Mittelpunkt aller Anwendungen steht die Nutzung von Daten –  IT-Recht und Datenschutz gewinnen somit zunehmend an Bedeutung. In unserem Fokusbereich Technologie und Digitalisierung arbeiten daher unsere Experten unterschiedlichster Branchen Hand in Hand mit unseren IT- und Datenschutz-Spezialisten.

Wem „gehören“ die Daten? Können die Willenserklärungen autonom arbeitender Maschinen zugerechnet werden? Wer haftet? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen sich unsere Anwälte im Zeitalter Industrie 4.0. Gleichermaßen begleiten wir die Entwicklung des Rechts z.B. als Experten im VDMA-Leitfaden „Datenschutz bei Industrie 4.0“.

Unsere Branchenschwerpunkte

  • Automotive
  • Energie
  • Finanz- und Versicherungswirtschaft
  • Gesundheit
  • Handel
  • Immobilie und Bau
  • IT und Telekommunikation
  • Lebensmittel
  • Maschinenbau
  • Medien und Kultur
  • Staat und Verwaltung
  • Transport und Verkehr