UK Desk

Das englische Recht hat in den letzten Jahrzehnten insbesondere bei Finanzierungen und grenzüberschreitenden Unternehmenstransaktionen eine überragende Bedeutung für international aufgestellte Unternehmen erlangt. Um unsere Mandanten auch im Hinblick auf Sachverhalte mit Bezug zum englischen Recht auf höchstem Niveau und zu angemessenen Kosten begleiten zu können, hat GvW auch in diesem Bereich eine umfassende Expertise entwickelt. Zum einen haben wir in unseren Reihen Anwälte, die englische Juristen sind oder langjährige Erfahrung im Rechtsverkehr mit dem Vereinigten Königreich besitzen. Zum anderen pflegen wir intensive Kooperationen mit hervorragenden englischen Kanzleien, die, wie GvW, sich in ihrer Arbeitsweise und in Bezug auf die Kosten auf den gehobenen Mittelstand konzentrieren. All dies ermöglicht eine optimale und effiziente Betreuung von Mandaten mit englischrechtlichem Hintergrund.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Finanzierungen (Kredite nach den Standards der Loan Market Association, Akquisitions- und Projektfinanzierungen, andere Unternehmensfinanzierungen, wie z. B. Factoring, Invoice Discounting oder Wareneinkaufsfinanzierungen)
  • Restrukturierung von Finanzierungen
  • Begleitung von M&A und Joint Venture Transaktionen nach englischem Recht in Kooperation mit unseren englischen Partnerkanzleien
  • Vertragsgestaltung in den Bereichen IT, IP, Vertrieb und internationaler Handel
  • Koordination von Prozessen in England vor staatlichen Gerichten und privaten Schiedsgerichten in enger Zusammenarbeit mit unseren federführenden englischen Partnerkanzleien