Das Gesetz zur Stärkung des Anlegerschutzes und Verbesserung der Funktionsfähigkeit des Kapitalmarkts (Anlegerschutz- und Funktionsverbesserungsgesetz) wurde am 11. Februar 2011 vom Bundestag in der vom Finanzausschuss geänderten Fassung verabschiedet und ist in einigen Teilen bereits mit der Verkündung im April 2011 in Kraft getreten.

 


Mai 2011


JETZT ANMELDEN