GvW Graf von Westphalen hat die osapiens Holding GmbH bei dem Erwerb der Anteile von 25,1% an der Divcon GmbH beraten.