Die KARL-Gruppe hat den Mainpark Flörsheim an einen international tätigen institutionellen Investor veräußert. Das Gelände des sog. Mainparks ist ca. 135.000 qm groß und bietet eine Mietfläche von rund 75.000 qm. Ein Großteil der überwiegend mit Lagerhallen bebauten Flächen ist dabei langfristig vermietet.

Dr. Gökçe Uzar Schüller ist neues Vorstandsmitglied in der Türkisch-Deutschen Industrie- und Handelskammer (TD-IHK). Der zehnköpfige Vorstand, der von der ordentlichen Mitgliederversammlung für drei Jahre gewählt ist, besteht zu gleichen Teilen aus deutschen und türkischen Mitgliedern. Als türkische Rechtsanwältin – Avukat – ist Frau Dr. Uzar Schüller eines von vier türkischen Vorstandsmitgliedern in der TD-IHK.

Wilma Wohnen Süd hat an die MEAG eine von ihr projektierte Wohnanlage mit 55 Mietwohnungen mit einer Gesamt-Wohnfläche von etwa 4.900 Quadratmeter und dazugehöriger Tiefgarage im Stadtteil Stuttgart-Sommerrain veräußert.

Jetzt haben auch die 2,5 Mio. User von Homepage-Baukasten.de bzw. bedava-sitem.com in der Türkei wieder vollen Zugriff auf die Inhalte der türkischsprachigen Seiten von bedava-sitem.com. Türkische Behörden (ICTA - Information and Communication Technologies Authority) hatten sämtliche Bilder auf bedava-sitem.com gesperrt. Nach Verhandlungen der türkischen Anwälte von GvW Graf von Westphalen mit ICTA in Ankara werden auf bedava-sitem.com jetzt wieder alle Bilder angezeigt.

Das neue KSC-Stadion kommt: Die Stadt Karlsruhe und der Karlsruher Sport Club e.V. (KSC) sowie die Betreibergesellschaft haben am vergangenen Freitag vier entsprechende Verträge unterzeichnet. GvW Graf von Westphalen hat den Fußballclub bei den bau-, pacht-, immobilien-, vergabe-, lizensierungs-, gesellschafts- und steuerrechtlichen Fragestellungen beraten.

GvW Graf von Westphalen begrüßt mit Dr. Hartmut Henninger, Corinna Lindau, LL.M., Johan van der Veer, LL.M., sowie Dr. Andreas Wolowski, LL.M., vier Hamburger Anwälte als neue Assoziierte Partner:

Der weltweit führende Anbieter für hochentwickelte Produktkonfigurationen, Tacton Systems aus Schweden, kauft in Deutschland zu: Mit dem Erwerb der Lumo Graphics kann das Unternehmen künftig visuelle 3D Lösungen für Configure Price Quote (CPQ) komplett aus einer Hand anbieten. Über die Höhe des Transaktionsvolumens wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die Zoll- und Außenhandelspraxis von GvW Graf von Westphalen hat ihre nationale Spitzenposition weiter ausgebaut: Nachdem die Kanzlei im kürzlich erschienenen JUVE Handbuch für Wirtschaftskanzleien 2016/2017 (JUVE) erstmalig allein im höchsten Tier des Rankings Außenhandels geführt wurde, wird GvW in der aktuellen Ausgabe von Who's Who Legal Trade & Customs 2016 (Who's Who) erneut als einzige deutsche Kanzlei mit mehreren Rechtsanwälten in den Bereichen Zollrecht und Exportkontrolle empfohlen.

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat am 10. November 2016 die Revision der Wettbewerbszentrale gegen ein Urteil des OLG Düsseldorf 2. Zivilsenats des Oberlandesgerichts vom 29.Januar 2015 zurückgewiesen.

Der UEFA Champions League Teilnehmer Borussia Mönchengladbach und die H-Hotels AG starten ein gemeinsames Hotel-Projekt: Pünktlich zur Bundesliga-Saison 2018/2019 soll ein H+ Hotel am Borussia-Park eröffnet werden. Hotel-Investor ist die Borussia VfL 1900 Mönchengladbach GmbH, Betreiberin ist die GvW-Mandantin H-Hotels AG


Archiv