GvW Graf von Westphalen begleitet Management der CLARUS Films Gruppe bei Einstieg von PREMIUM Equity Partners

Von PREMIUM Equity Partners, Frankfurt am Main, beratene Fonds haben sich mehrheitlich an der CLARUS Films Gruppe mit Sitz in Dietzenbach bei Frankfurt beteiligt. GvW Graf von Westphalen hat die beiden Geschäftsführer von CLARUS Films, die weiterhin an dem Unternehmen beteiligt bleiben, beraten. Verkäufer in dieser Transaktion ist PINOVA Capital, eine unabhängige Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in München.

CLARUS Films wurde vor mehr als 30 Jahren gegründet und zählt mit knapp 60 Mio. Euro zu den führenden Spezialisten im Bereich Verpackungsfolienindustrie. Das Unternehmen mit Zentrale in Dietzenbach, in unmittelbarer Nähe zum Frankfurter Flughafen gelegen, ist Europas größter unabhängiger Anbieter von hochtransparenten Verpackungsfolien.

Mit der Unterstützung von PREMIUM Equity Partners soll u.a. das Europageschäft des Unternehmens weiter ausgebaut werden.  

PREMIUM Equity Partners ist eine in 2011 gegründete Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf starke Nischenunternehmen in der DACH-Region mit Umsätzen zwischen 10 und 50 Mio. Euro. PREMIUM Equity Partners investiert Kapital im Rahmen von Wachstumsfinanzierungen, Nachfolgelösungen und Spin-offs.

GvW Graf von Westphalen hat die beiden Geschäftsführer von CLARUS Films bei dieser Transaktion begleitet durch Titus Walek (Federführung, M&A) und Christof Kleinmann (Arbeitsrecht). Titus Walek kennt die CLARUS Films bereits seit dem Einstieg von PINOVA Capital bei CLARUS Films im Jahr 2012. Bei der damaligen Transaktion hatte Titus Walek die Verkäufer beraten.

Kontakt

Dr. Tim Nesemann
Rechtsanwalt
T +49 89 689077-0
t.nesemann@gvw.com

Aktuelles