GvW Graf von Westphalen verhandelt Immobilien-Bewirtschaftungsverträge für Union Investment bei Garbe-Logistik-Deal

Union Investment hat von Garbe Industrial Logistik-Immobilien und -projekte mit einem Transaktionsvolumen von etwa 800 Mio. Euro erworben. Das Portfolio mit einer Gesamtgröße von ca. 580.000 Quadratmetern, welches von Garbe Industrial in der Gesellschaft Logistrial gebündelt wurde, besteht aus 13 Bestandsobjekten und sechs Projektentwicklungen in Deutschland, Frankreich, Österreich und den Niederlanden. Garbe Industrial wird auch nach dem Verkauf im Auftrag von Union Investment die Bewirtschaftung der Immobilien fortführen.

Union Investment wurde bei dieser Transaktion umfassend von Freshfields Bruckhaus Deringer unter der Federführung der Partnerin Dr. Julia Haas begleitet. Lutz Leonard Lamprecht, Partner am Hamburger Standort von GvW, hat die langjährige Mandantin Union Investment bei der Verhandlung und der Gestaltung des zukünftigen Portfolio-Verwaltungsvertrages zur Bewirtschaftung der erworbenen Immobilien beraten.

Kontakt

Dr. Tim Nesemann
Rechtsanwalt
T +49 89 689077-0
t.nesemann@gvw.com

Aktuelles