Investitionen in Chinas Gesundheits- und Pflegesektor: GvW-Anwalt veröffentlicht Handbuch bei Springer Gabler

Investitionen in den chinesischen Healthcaresektor nehmen weiter zu, wie aktuelle Presseveröffentlichungen zeigen: Der Medizintechnikhersteller Eckert & Ziegler meldet jüngst ein Joint Venture für Tumorbestrahlungsgeräte in China (mehr). Pharmakonzerne wie Novartis profitieren von einem erleichterten Zugang für ihre Präparate zum chinesischen Markt (mehr).

Um Investoren für ihr Investment in den chinesischen Gesundheitsmarkt vorzubereiten, ist im Springer Gabler Verlag nun das Werk „Investitionen im chinesischen Gesundheits- und Pflegesektor“ erschienen. GvW-Anwalt Dr. Björn Etgen beleuchtet darin die Chancen und Möglichkeiten für ausländische Investoren und alle wichtigen rechtlichen Rahmenbedingungen für Investitionen in die chinesische Gesundheitswirtschaft.

Von der Errichtung neuer Krankenhäuser und Pflegeheime über die Einführung des erforderlichen medizinischen Equipments bis hin zur Akquise und Einstellung qualifizierter Mitarbeiter – Herr Dr. Etgen beschreibt in seinem Handbuch die wichtigsten Schritte, um in Chinas Gesundheitsmarkt erfolgreich zu sein.

Das Buch können Sie u.a. als eBook hier kostenpflichtig downloaden:

https://www.springer.com/de/book/9783658258566

Kontakt

Dr. Tim Nesemann
Rechtsanwalt
T +49 89 689077-0
t.nesemann@gvw.com

Aktuelles