TH Real Estate erwirbt mit GvW Graf von Westphalen Portfolio an Fachmarktzentren

TH Real Estate hat für einen institutionellen Investor im Rahmen eines Asset Deals das United-Portfolio von Rockspring Property Investment Managers LLP gekauft. Das Immobilienportfolio umfasst fünf große Fachmarktzentren in Deutschland. Über das Transaktionsvolumen haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.
 
Für TH Real Estate stellt der Ankauf laut Fondsmanager Marcus Mack den „mit Abstand bedeutendsten Ankauf von Fachmarktimmobilien in Deutschland dar“. Das Unternehmen übernimmt damit noch vor Jahresende den Löwen-Center in Leipzig, das Ostkreuz-Center in Oststeinbek (bei Hamburg), den Helvetia Parc in Groß-Gerau und zwei real-Märkte in Weimar und Frankfurt/Oder in seinen Bestand. Mit einer Gesamtmietfläche von 132.000 qm, einem Vermietungsstand von nahezu 100 % und real,- als Ankermieter in vier Fachmarktzentren hat das United-Portfolio den Investor als attraktives Investitionsziel überzeugt.
 
Der Kauf des United-Portfolio setzt die Investmentstrategie von TH Real Estate in Deutschland fort. Zuletzt hatte das Immobilienunternehmen u.a. das Investitionsprogramm für den Investoren-Club-Fonds German Logistics (ICF GLog) erfolgreich abgeschlossen (mehr).
 
GvW Graf von Westphalen hat TH Real Estate beim Erwerb der Fachmarktzentren durch ein 15-köpfiges standortübergreifendes Team unter der Führung des Frankfurter Immobilien-Teams umfassend rechtlich beraten.
 
An der Transaktion wirkten folgende Anwälte mit: David Wende (Partner, Federführung), Thomas Schroiff (Partner), Dr. Magnus Dorweiler (assoziierter Partner), Johannes Schuhmann (assoziierter Partner), Shari Roßkamp (Associate, alle Frankfurt am Main), Dr. Alexander von Aretin (Partner), Dr. Lorenz Czajka (Partner), Dr. Sven Donner (assoziierter Partner), Johannes Räther (Associate, alle Berlin), Christian Esch (Partner), Wolfram Müller (Partner), Dr. Sigrid Wienhues (Partner), Lutz Lamprecht (assoziierter Partner), Dr. Andreas Wolowski (assoziierter Partner, alle Hamburg) sowie Hans-Joachim Lagier (Partner, München).

Kontakt

Dr. Tim Nesemann
Rechtsanwalt
T +49 89 689077-0
t.nesemann@gvw.com

Aktuelles