21. Speyerer Planungsrechtstage und Speyerer Luftverkehrsrechtstag 2019,
Speyer, 06. März 2019

21. Speyerer Planungsrechtstage und Speyerer Luftverkehrsrechtstag 2019

Veranstalter ist die deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer. In konzeptioneller Verbindung mit den Speyerer Planungsrechtstagen wird der Schwerpunkt der angebotenen Themen in Bereichen liegen, die jedenfalls einen Vorhabenbezug aufweisen. Ziel ist es, zu einem Meinungsaustausch aller mit dem Luftverkehrsrecht befassten Kreise zu erlangen.

Prof. Dr. Ulrich Hösch, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht bei GvW, hält einen Vortrag zum Thema: "Rechtliche Anforderungen an die Bestimmung der Kapazität von Flughäfen".

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Prof. Dr. Ulrich Hösch

Prof. Dr. Ulrich Hösch

ist Rechtsanwalt bei GvW Graf von Westphalen in München. Er ist Fachanwalt für Verwaltungsrecht und berät im Schwerpunkt im Fachplanungs- und Umweltrecht sowie in daran angrenzenden Rechtsgebieten (Beihilfeverfahren, Entschädigungs-/Enteignungs-/Flugbereinigungsverfahren, luft- und straßenrechtlichen Fragestellungen). Seine beratende Tätigkeit umfasst neben rechtlichen Fragestellungen Fragen der sachgerechten und effizienten Steuerung der Planungsprozesse und Verwaltungsverfahren (Juristische Projektsteuerung und -begleitung).

Anmeldung

Anmeldungslink

In Googlemaps öffnen

Ort
Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer
Freiherr-vom-Stein-Str. 2
67346 Speyer