Änderungen der insolvenzrechtlichen Restrukturierungsmechanismen – was ändert sich bei Eigenverwaltung, Insolvenzplan & Co,
Webinar, 26. Oktober 2020

Änderungen der insolvenzrechtlichen Restrukturierungsmechanismen – was ändert sich bei Eigenverwaltung, Insolvenzplan & Co

Wie ist das Zusammenspiel zwischen neuem Restrukturierungsrahmen und den bestehenden Restrukturierungsmechanismen in der Insolvenz? Was ändert sich bei Eigenverwaltung, Schutzschirmverfahren, Insolvenzplan und Co.?

Tauschen Sie sich aus mit unseren Restrukturierungs- und Insolvenzexperten, die Ihnen für sämtliche Fragen zu den Neuregelungen der Insolvenzordnung zur Verfügung stehen. 

Die Präsentation finden Sie hier.

Dr. Wolfram Desch, LL.M.

Dr. Wolfram Desch, LL.M.

Dr. Wolfram Desch ist Partner bei GvW Graf von Westphalen in München und Fachanwalt für Insolvenzrecht. Er berät seine Mandanten umfassend in den Bereichen Restrukturierung und Insolvenz sowie Organ- und Berufshaftung. Er leitet den Bereich Restrukturierung bei GvW.

Ansgar Hain

Ansgar Hain

ist Rechtsanwalt und Assoziierter Partner bei GvW Graf von Westphalen in Berlin. Er wird seit dem Jahr 2006 an verschiedenen Berliner Amtsgerichten als Insolvenzverwalter/ Treuhänder bestellt. Darüber hinaus leitet er die Prozessabteilung der GvW Graf von Westphalen Insolvenzverwaltung und Sanierung Partnerschaft mbB.

Lena Biendl

Lena Biendl

ist Rechtsanwältin bei GvW Graf von Westphalen in München. Sie vertritt Organe/versicherte Personen (u.a. Vorstände, Geschäftsführer und Aufsichtsratsmitglieder) gegen Haftungsinanspruchnahmen als Defense Counsel. Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Beratung von D&O Versicherern bei der Überwachung von Schadensfällen, sowohl als Monitoring als auch als Coverage Counsel. Daneben berät Frau Biendl auch bei der Abwehr von Insolvenzanfechtungsansprüchen.