Das neue Vergaberecht 2019,
Hamburg, 07. Februar 2019

Das neue Vergaberecht 2019

Im Rahmen der Umsetzung der EU-Vergaberichtlinien in nationales Recht erfolgt eine umfassende Neustrukturierung der Vergabevorschriften. Vergabestellen, Bieter und Berater müssen sich auf eine umfassende Neuregelung der vergaberechtlichen Bestimmungen einstellen.

Auch in diesem Jahr startet der Verlag Dashöfer die Reihe für das neue Vergaberecht.
Dr. Dietrich Drömann und Dr. Michael Kleiber, die über langjährige Erfahrung bei der Begleitung von europaweiten und nationalen Vergabeverfahren verfügen, geht mit Ihnen die einzelnen Schritte eines Vergabeverfahrens anhand des neuen Vergaberechts durch und zeigen Ihnen typische Fehlerquellen auf. Dabei wird auf relevante und aktuelle Rechtsprechung eingegangen. Praxisfälle runden dieses Seminar ab.

Weitere Informationen zu diesem Seminar finden Sie hier.

Dr. Dietrich Drömann

Dr. Dietrich Drömann

ist seit Mai 2010 Partner und Leiter der überörtlichen Praxisgruppe Öffentliches Recht bei GvW Graf von Westphalen in Hamburg. Er berät öffentliche Auftraggeber bei der Organisation öffentlicher Aufgaben, der Vorbereitung und Durchführung von Beschaffungs-, Finanzierungs- und Privatisierungsvorhaben und beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem Staatsorganisations-, Vergabe-, Haushalts- und Zuwendungsrecht und dem Recht der Infrastrukturfinanzierungen.

Dr. Michael Kleiber

Dr. Michael Kleiber

ist Rechtsanwalt bei GvW Graf von Westphalen in Hamburg und hat sich auf regulatorische Themen spezialisiert. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten gehören das Verfassungs- und Verwaltungsrecht sowie das Vergaberecht.

Anmeldung

Anmeldungslink

In Googlemaps öffnen

Ort
JUFA Hotel Hamburg Hafencity
Versmannstraße 12
20457 Hamburg