Die Berücksichtigung von Energieeffizienz und Umweltschutz bei der Vergabe öffentlicher Aufträge,
Mannheim, 10. April 2014

Die Berücksichtigung von Energieeffizienz und Umweltschutz bei der Vergabe öffentlicher Aufträge

Den Seminarteilnehmern wird ein effektiver Umgang mit diesen vergaberechtlichen Vorgaben zur Berücksichtigung von Umweltaspekten vermittelt. Die einzelnen Schritte eines umweltbewussten Vergabeverfahrens werden dabei – teilweise anhand von Beispielfällen aus der Praxis – unter Berücksichtigung aktueller Rechtsprechung erläutert.

Während des praxisorientiert ausgestalteten Seminars von ibr-online unter der Leitung von Tobias Osseforth wird den Seminarteilnehmern hinreichend Zeit zur Behandlung individueller Fragen und zur Diskussion gegeben. Praxistipps zur Vermeidung vergaberechtlicher Fallstricke runden das Seminar ab.

Weitere Informationen zu diesem Seminar sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

In Googlemaps öffnen

Ort
IBR-Seminarzentrum Mannheim
Augustaanlage 65
68165 Mannheim

Kommende Veranstaltungen