GmbH-Geschäftsführung, Alltagsthemen und Konfliktlagen rechtssicher lösen,
Frankfurt, 24. Oktober 2019

GmbH-Geschäftsführung, Alltagsthemen und Konfliktlagen rechtssicher lösen

Im operativen Geschäft eines Geschäftsführers treten immer wieder sich ähnelnde Konfliktsituationen auf. Wie gehen Sie mit solchen Konfliktsituationen um? Wie steht es um Ihre Haftungsprävention? Wissen Sie um die Rechte und Pflichten eines GmbH-Geschäftsführers? Ist Ihnen bewusst, mit welchen persönlichen Konsequenzen unter bestimmten Voraussetzungen gerechnet werden muss?

In diesem Seminar vom Forum Institut lernen Sie anhand von Praxisbeispielen, wie Sie mit der Herausforderung Geschäftsführung umgehen können. Die Referenten, darunter GvW-Partner Dr. Frank Süß, zeigen Ihnen alle relevanten Aspekte der Rechte und Pflichten des Geschäftsführers. Es werden die Möglichkeiten zur Haftungsvermeidung einschließlich der Absicherung von persönlichen Haftungsrisiken durch Versicherungsabschlüsse thematisiert.

Das Seminar wendet sich an Geschäftsführer, Unternehmensjuristen, Rechtsanwälte und Insolvenzverwalter, die sich umfassend über die Rechte und Pflichten des GmbH-Geschäftsführers informieren und den rechtssicheren Umgang mit diesen erlernen möchten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Dr. Frank Süß

Dr. Frank Süß

ist Rechtsanwalt und Partner bei GvW Graf von Westphalen in Frankfurt am Main. Er leitet die Praxisgruppe Corporate und Commercial. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Prozessführung (Corporate und Commercial) sowie der gesellschaftsrechtlichen Beratung.

Anmeldung

Anmeldungslink

Kommende Veranstaltungen