Netzwerk für Experten der Immobilienwirtschaft,
Berlin, 28. Oktober 2020

Netzwerk für Experten der Immobilienwirtschaft

In kaum einem Bereich ist mehr Bewegung als in der Immobilienwirtschaft. Enteignung, Milieuschutz oder Vorkaufsrecht sind nur einige Begriffe, die in der Branche für Unruhe sorgen. Dieses Netzwerk richtet sich an jeden, der sich beruflich vertieft mit der Immobilienwirtschaft auseinandersetzt.

Sie haben einen beruflichen Hintergrund als Berater von Grundstückseigentümern, Projektplaner, Asset Manager, Finanzinstitut in der Immobilienwirtschaft, Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Immobilienrecht, Makler, Entscheidungsträger eines Immobilienunternehmens oder Projektleiter. In diesem Netzwerk, moderiert von Dr. Alexander Freiherr von Aretin, Partner bei GvW, werden aktuelle Themen der Branche behandelt und Erfahrungen geteilt, wie in bestimmten Situationen aus Sicht der verschiedenen Beteiligten an Immobilientransaktionen, -Verwaltungen etc. am sinnvollsten zu verfahren ist, welche Fallstricke es bei verschiedenen vertraglichen Konstellationen gibt und wie solche am besten strukturiert werden können.  .

Weitere Informationen zum Netzwerk finden Sie hier.

Dr. Alexander Freiherr von Aretin, M.A.

Dr. Alexander Freiherr von Aretin, M.A.

ist Rechtsanwalt, Wirtschaftsmediator und Partner bei GvW Graf von Westphalen in Berlin. Er ist Teil des Immobilienrechtsteams sowie der öffentlich-rechtlichen Praxisgruppe von GvW. Er ist Mitglied des China Desks von GvW und hat langjährige Erfahrung bei der Beratung ausländischer Investoren beim Markteintritt in Deutschland. Er berät bei Genehmigungs-
verfahren und der Aufstellung von Bauleitplänen sowie der Erstellung und Verhandlung von städtebaulichen Verträgen.

Anmeldung

Anmeldungslink

In Googlemaps öffnen

Ort
Hotel Hilton Berlin
Mohrenstraße 30
10117 Berlin