Recht für Einkäufer,
Leipzig, 03. Juli 2017

Recht für Einkäufer

Die bestellte Ware kommt beschädigt, zu spät oder gar nicht an – in solch einer Situation findet sich früher oder später jeder Einkäufer wieder. Als Einkäufer schließen Sie unter anderem für diese Fälle täglich Verträge ab.

Damit Ihnen böse Überraschungen und Fallstricke im Vertragsrecht erspart bleiben und Sie im Umgang mit Lieferanten sicher auftreten, benötigen Sie umfangreiches rechtliches Know-how.

In diesem Seminar erhalten Sie von Dr. Maren Mönchmeyer das juristische Grundwissen für Ihren Arbeitsalltag und festigen die erworbenen Kenntnisse durch zahlreiche Fallbeispiele und Übungen aus der Praxis des Einkaufsrechts.

Weitere Informationen zu diesem Dashöfer Seminar und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Dr. Maren Mönchmeyer

Dr. Maren Mönchmeyer

ist Rechtsanwältin und Assoziierte Partnerin bei GvW Graf von Westphalen in Hamburg. Sie berät Unternehmen in allen Fragen des Handelsrechts einschließlich des Transportrechts. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrungen bei der Prüfung, Überarbeitung und Erstellung handelsrechtlicher Verträge und Allgemeiner Geschäftsbedingungen und vertritt regelmäßig Unternehmen in handelsrechtlichen Streitigkeiten sowohl vor staatlichen Gerichten als auch in nationalen und internationalen Schiedsverfahren.

Anmeldung

Anmeldungslink

In Googlemaps öffnen

Ort
NH Leipzig Messe
Fuggerstraße 2
04158 Leipzig