Regionaldialog Baumonitoring e.V.,
Frankfurt, 09. November 2017

Regionaldialog Baumonitoring e.V.

Am 01. Januar 2018 tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft. Damit ist eine durchgreifende Neuordnung des bestehenden Werkvertragsrechts verbunden. Insbesondere das neue Anordnungsrecht, die Abnahme und die Zustandsfeststellung werden weitreichende Auswirkung auf die Projektabwicklung haben.

Wir laden Sie herzlich zum Regionaldialog des BM e.V. am 9. November 2017 um 17:00 Uhr bei GvW Graf von Westphalen in die Ulmenstraße 23-25 in Frankfurt a.M. ein.

Hören Sie drei spannende Vorträge und diskutieren Sie mit ausgewiesenen Experten auf diesem Gebiet:
• Dr. Maximilian Jahn, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht -    „Neues Bauvertragsrecht“
• Marc Bonner, Vorsitzender BM e.V. - "Baumonitoring - Ziele, Methoden, Umsetzung und Vorteile der Anwendung"
• Markus Reppenhagen, Global Account Leader, Arcadis - "Innovationsbarometer der Immobilienwirtschaft"

Anmeldung

anmeldung@gvw.com

In Googlemaps öffnen

Ort
GvW Graf von Westphalen Frankfurt
Ulmenstraße 23-25
60325 Frankfurt