Vorstellung des RefE-BMJV zum Verbandssanktionengesetz und der bisherigen Kritik,
Hamburg, 21. Oktober 2019

Vorstellung des RefE-BMJV zum Verbandssanktionengesetz und der bisherigen Kritik

Im Vordergrund dieser Treffen stehen der kollegiale und fachliche Austausch sowie die Verbesserung der Arbeitsbedingungen für Strafverteidiger und Strafverteidigerinnen in Hamburg.

Gül Pinar aus dem Anwaltsbüro Getzmann . Pinar . Meyer-Abich und Stefan Glock von GvW Graf von Westphalen halten einen Vortrag zum Thema "Vorstellung des RefE-BMJV zum Verbandssanktionengesetz und der bisherigen Kritik".

Alle Hamburger Strafverteidiger und Strafverteidigerinnen sowie am Strafrecht interessierte Anwälte und Anwältinnen sind herzlich eingeladen teilzunehmen! Die Teilnahme ist kostenlos und steht auch solchen Anwälten und Anwältinnen frei, die noch nicht Mitglied im HAV sind.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Stefan Glock

Stefan Glock

ist Rechtsanwalt bei GvW Graf von Westphalen.
Seine Schwerpunkte liegt im Wirtschafts- und Steuerstrafrecht und in der strafrechtlichen Unternehmensvertretung.

Anmeldung

strafrecht@hav.de

Kommende Veranstaltungen