Den privaten Verkauf von Dingen so einfach wie möglich machen. Dieses Ziel verfolgt das Hamburger Unternehmen Stuffle mit seiner Online-Plattform www.stuffle.it.

Als Idee beim Bier unter Freunden entstanden haben die Gründer in den letzten Jahren die App kontinuierlich weiterentwickelt und das Startup an die Immobilienscout 24 Gruppe verkauft.

 

Über Bildwörterbücher Sprachen und Dialekte im Internet leicht zugänglich machen. Das ist das Ziel von der BABADADA GmbH, Mandantin des Startupberater-Teams von der Kanzlei GvW Graf von Westphalen (www.startupberater.com). Was hinter der Idee von BABADADA steckt, erzählt Ruben Bach, einer der Geschäftsführer des ambitionierten Unternehmens, in unserem Video.

 


Aktuelles


Kategorie


BLEIBEN SIE INFORMIERT