Die Havarie der Ever Given im Suezkanal ist sicherlich das prominenteste Beispiel für einen Verspätungsschaden im Bereich der Seefracht, denn in jeder Nachrichtensendung wahrscheinlich weltweit war das gestrandete Schiff im Suezkanal zu sehen.

Im Stückgut-Bereich aber auch bei den Pakettransporten kommt es durchaus häufiger vor, dass das eigene Gut durch Schäden an dem Gut anderer verursacht werden.