Exportverfahren und Exportkontrolle in der Praxis,
Mannheim, 05. December 2013

Exportverfahren und Exportkontrolle in der Praxis

Deutschland ist Exportweltmeister. Dieses Praxisseminar vermittelt Ihnen einen fundierten Überblick über neueste Entwicklungen zu Exportverfahren und -kontrolle. Dabei gilt es praktische Hürden zu überwinden. 

Marian Niestedt, Rechtsanwalt und Partner bei Graf von Westphalen und Dr. Hartmut Henninger, ebenfalls Rechtsanwalt bei Graf von Westphalen Die Referenten erläutern praxisnah und komprimiert die Zusammenhänge zwischen EU-Regelungen und nationalen Verfahren und die unmittelbaren Auswirkungen auf die Ausrichtung Ihres Unternehmens. Thematisiert werden rechtliche und organisatorische Fragen, insbesondere in Bezug Ausfuhrverfahren, Exportkontrolle und mögliche Sanktionen.

Für weitere Informationen und die Anmeldung zum Seminar besuchen Sie die Webseite des Veranstalters Forum Institut oder nutzen Sie den Anmeldungs-Link.

 Marian Niestedt

ist Rechtsanwalt und Partner bei Graf von Westphalen in Hamburg. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind das Zoll- und Außenhandelsrecht, das internationale Wirtschaftsrecht, das Exportkontroll- und Sanktionsrecht sowie das Verbrauchsteuer- und das Vergaberecht. Herr Niestedt ist Mitglied des Europäischen Forums für Außenwirtschaft, Verbrauchsteuern und Zoll, der Society of International Economic Law sowie der International Law Association.

 Dr. Hartmut Henninger

ist Rechtsanwalt bei Graf von Westphalen in Hamburg. Seine Schwerpunkte liegen in der Exportkontrolle und Sanktionen, dem Recht der Europäischen Union, dem Zoll- und Außenhandelsrecht sowie dem EU-Marktordnungsrecht.

在谷歌地图中打开

Location
Dorint Kongresshotel
Friedrichsring 6
68161 Mannheim

Upcomming Events