JUVE Handbuch 2019/2020

Empfehlungen/Stärken: Arbeitsrecht, Außenhandel, Baurecht, Beihilferecht, Compliance, Energiewirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Informationstechnologie, Lebensmittelrecht, M&A, Presse- und Äußerungsrecht, Projekte/Anlagenbau, Steuern, Telekommunikationsrecht, Umwelt- und Planungsrecht, Vergaberecht, Verkehrssektor.

 

 

Sozietät: Top 50-Kanzlei; „Strategie und Fokus richtig gewählt“; „GvW schreitet einfach zur Tat: Transaktionen oder Projekte, bei denen mehrere Standorte und Fachteams zusammenarbeiteten, sind an der Tagesordnung“; „Die Bildung von Sektorgruppen wird vom GvW-Management konsequenter umgesetzt als in manch anderer Kanzlei“; „GvW steht in puncto Vernetzung den Großkanzleien in nichts nach“; „Die Vergangenheit hat mehrmals gezeigt, dass GvW in der Lage ist, mithilfe von externer Verstärkung ein neues Qualitätsniveau zu erreichen bzw. sich neue Beratungsfelder zu erschließen“; „Integration ist gerade in einer Kanzlei wie GvW, die sehr viel Wert auf ein Miteinander legt und nichts von Individualisten hält, mehr als nur eine Worthülse. Sie ist das Maß aller Dinge“; „Strategisch geht GvW auch das Thema Nachwuchs an; ein für eine mittelständische Kanzlei breites Ausbildungs- und Karriereförderungsprogramm für Associates“

Arbeitsrecht: „Immer besser gelingt es, sich in praxisgruppenübergreifende Mandate einzubringen“; „Umfassend arbeitsrechtlich tätig, u.a. Restrukturierungen und Tarifrecht“; „In Frankfurt viel Erfahrung in der Beratung von Banken“

Außenhandel und Zoll: Im Außenhandelsrecht „führende“ Kanzlei; GvW ist die unangefochtene Nummer 1 im Ranking; „Seit Jahren behauptet sich die Kanzlei an der Marktspitze“; „Stärken: Voll integrierte Praxis, die in sämtlichen Bereichen des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts berät“; „Mehr als jede andere überzeugt sie mit der ganzen Bandbreite an Themen und einer Fülle qualitativ hochwertiger Mandate“; Wettbewerber loben das Team um Harings für sein „extrem tiefes Fachwissen“ und die „große praktische Erfahrung“; „Neben ihrer traditionell starken Mandantenbasis im deutschen Mittelstand gelingt es der Praxis seit einigen Jahren zunehmend, auch internationale Konzerne von sich zu überzeugen“; „GvW steht in puncto Vernetzung den Großkanzleien in nichts nach“; „Zunehmend wenden sich auch andere Kanzleien ohne außenwirtschaftsrechtliches Know-how bei grenzüberschreitenden Transaktionen zu Fragen der Investitionskontrolle an GvW“; Zusätzlich Empfehlung in der Sonderkategorie Compliance

Baurecht: 4 Sterne-Bewertung im Baurecht „Leuchtturmpraxis“ Baurecht; „Traditionell starkes Baurecht“; „Stärken: Enge, standortübergreifende Zusammenarbeit der Teams im Immobilien-, Bau- u. Öffentlichen Recht“; „Ganzheitlicher Beratungsansatz“; „Dank der glaubhaften Verknüpfung der einzelnen Beratungsfelder schaffte die Kanzlei zuletzt auch den Sprung auf die Beraterliste mehrerer namhafter Mandanten“

Beihilferecht: „Im Bereich von Forschungs- und Entwicklungsbeilhilfen besonders gut etabliert“ und hier „oft für Forschungseinrichtungen und öffentliche Hand tätig“; „Gute Vernetzung im Hamburger Markt“; „Verstärkt im Flughafensektor aktiv“ und „vermehrt im süddeutschen Raum“

China Desk: „Etablierte China-Praxis“; Besonders etabliert ist die Beratung mit China-Bezug“; „Starker China-Desk“; „Stärken: Eigenes Büro in Shanghai“

Energie: „Innovativer Ansatz im Energiesektor“; „Unterstützt Mandanten bei der Markteinführung neuer digitaler Produkte im Energiemarkt“; „Berät auch zu klassischen regulatorischen und energievertragsrechtlichen Themen“; „Regelmäßig setzen die Mandanten auch bei Solar- und Windparkprojekten auf GvW“

Gesellschaftsrecht: „Auf die regelmäßige Beratung von mittelständischen Unternehmen und Unternehmerpersönlichkeiten ausgerichtet; Schwerpunkt ist Beratung des gehobenen, international aktiven Mittelstands“; „Viel Dauerberatung“; „Beratung immer wieder bei Umstrukturierungen“; „Zunehmend Gesellschafter- und Organstreitigkeiten“; „Hervorragende internationale Ausrichtung“, „hoher Anteil an internationalem Geschäft“; „Aktive VC-Praxis“

Immobilienrecht: „Leuchtturmpraxis Immobilienrecht“; „Beachtliche Erfahrung im Hotelsektor“; „Stärken: Enge, standortübergreifende Zusammenarbeit der Teams im Immobilien-, Bau- und

Öffentlichen Recht“; „Dadurch gelingt es GvW im Projektentwicklungsgeschäft immer wieder, auch über den Ankauf eines Grundstücks hinaus im Mandat zu bleiben und bei der weiteren Entwicklung zu beraten“; „Dank der glaubhaften Verknüpfung der einzelnen Beratungsfelder schaffte die Kanzlei zuletzt auch den Sprung auf die Beraterliste mehrerer namhafter Mandanten“

Insolvenz und Restrukturierung: „Anerkannte Restrukturierungspraxis“; „Die Erfahrung mit Anfechtungs- und Organhaftungsprozessen hat GvW einige namhafte Stammmandanten aus der Versicherungswirtschaft eingetragen“; „Insolvenzrechtliche Spezialisierung auf Abwehr von Haftungs- und Anfechtungsansprüchen“

Informationstechnologie: „IT und Datenschutz wirken als Motoren auch für andere Fachbereiche“; „Der IT-Praxis gelingt es zunehmend, ihre langjährige Erfahrung auf Anwender- wie Anbieterseite auch in grenzüberschreitenden Mandaten zu platzieren“; „Bringt ihr umfassendes Wissen zur IT-vertragsrechtlichen Gestaltung auch bei neuen Geschäftsmodellen ein“

Lebensmittel: GvW aber als eine von insgesamt nur 18 Kanzleien empfohlen; „Branchenberater mit breitem Beratungsansatz“; „IP-rechtliche Kompetenz; „Engagiert sich in größerem Umfang bei Futter- und Tiernahrung“

M&A: „Fester Platz im Markt“; „Ausgeprägte Verwurzelung bei mittelständischen Unternehmen“; „Erfahrung bei grenzüberschreitenden Deals“; „Starke Chinapraxis“; „Stärken: Mittelgroße Transaktionen, oft mit internationalem Bezug“; „Small- u. Mid-Cap-M&A für mittelständische Mandanten mit großem grenzüberschreitenden Anteil“; „M&A vermehrt mit Bezug zu Private Equity“; „Aktive VC-Praxis“

Presse- und Äußerungsrecht: „Fokus als Betroffenenberater: Unternehmen aus der Landwirtschafts- und Lebensmittelbranche“; „Zahlreiche Verbände vertrauen teils langjährig auf die Erfahrung von GvW“; „Die Praxis wird häufig auch von politischen Organen zurate gezogen“

Telekommunikationsrecht: „Kanzlei baut im TK-Recht gezielt die Beratung zur Vernetzung von Produkten auf“; „Kanzlei kombiniert das neue TK-Wissen mit der guten IT-Praxis“

Umwelt- und Planungsrecht: „Kanzlei mit langer Tradition und starken Partnern im Öffentlichen Recht“; „Bundesweite Wahrnehmung wurde spürbar erhöht“; „Sehr erfahren bei der planungsrechtlichen Beratung von Infrastrukturprojekten“; „Stärken: Infrastrukturvorhaben, v.a. im Straßenbau und im Flughafensektor“; „Wie gut die Öffentlichrechtler mit den kanzleieigenen Bau- und Immobilienrechtlern zusammenarbeiten, zeigt sich immer wieder im Planungsrecht“; „GvW baut ihr Mandantenportfolio seit Jahren kontinuierlich aus und berät ihre Mandanten bei städtebaulichen Entwicklungen jeglicher Größe“

Vergaberecht: „Große Erfahrung in IT und Gesundheit, auch Immobilien- und Baurecht, Infrastruktur“; „Stärken: Gute Zusammenarbeit zwischen den Praxisgruppen“; „Im Markt insb. für seine langjährige intensive Erfahrung bei IT-Vergaben bekannt“; „Renommee der Praxis zeigt sich auch darin, dass zunehmend Stammmandanten, die zunächst v.a. wegen IT-Vergaben zu GvW kamen, die Kanzlei nun auch laufend in anderen Ausschreibungen mandatieren“; „Im Marktvergleich großes Team“

Verkehrssektor: „Im Verkehrssektor für die bau- und planungsrechtliche Beratung von Infrastrukturprojekten wie Straßen, Schienen und Flughäfen bekannt“; „Stärken: Infrastrukturvorhaben, v.a. im Straßenbau und im Flughafensektor“; „Große Erfahrung mit Maut- bzw. Tunnelprojekten und deren Finanzierung (inkl. Beihilferecht)“

Vertriebsrecht: „Die Vertriebsrechtspraxis ist prozessual geprägt“; „Kontinuierlich ausgebautes Engagement in internationalen Schiedsverfahren“; „Ausweitung der grenzüberschreitenden Arbeit“

 

Kanzleimonitor 2019/2020

Top 3-Platzierungen für GvW Graf von Westphalen

Insgesamt wird die Kanzlei in diesen Fachbereichen empfohlen: Aktien- und Konzernrecht, Arbeitsrecht, Arzneimittelrecht, Außenhandel & Exportkontrolle,  Automotive, Datenschutzrecht, Energiewirtschaftsrecht, Europa- & Internationales Recht, Gewerblicher Rechtsschutz, Immobilien- & Baurecht, IT-Recht, Kapitalmarktrecht, M&A, Medienrecht, Nahrungsmittel- und Tabakindustrie, Öffentliches Baurecht, Öffentliches Recht, Produkthaftung, Steuerrecht, Umweltrecht, Versicherungsrecht, Vertragsrecht.

 

JUVE Handbuch 2019 Steuern

Einzige Kanzlei mit einer 5-Sterne-Bewertung im Bereich Zoll- und Verbrauchssteuern; „Keine andere Einheit genießt so hohes Ansehen“; Empfehlungen auch für die Bereiche Konzernsteuern und Transaktionssteuern.

  

The Legal 500 Deutschland 2019

Außenwirtschaftsrecht: GvW wird als Top Tier Kanzlei empfohlen

Beihilfenrecht und Subventionsrecht: „Berät sowohl Beihilfenehmer als auch -geber in beihilferechtlichen Angelegenheiten und ist dabei insbesondere im forensischen Bereich visibel“; „Agiert in den Bereichen Forschung, Immobilien, Infrastruktur und vermehrt auch im Flugverkehrssektor“

Baurecht: „Schwerpunkt auf die projektbegleitende Beratung und die Vertretung von Mandanten in streitigen Angelegenheiten“; „Besondere Expertise an der Schnittstelle zum Vergaberecht“

Datenschutz: „Von Mandanten als ‘ideale Mittelstandskanzlei’ angesehen“; „Sehr gute Kenntnissen in Datenschutzthemen“; „Sehr kompetentes Team“; „Ausgezeichnetes Verständnis der wirtschaftlichen Gegebenheiten“;  „Die Praxis agiert regelmäßig als externer Datenschutzbeauftragter und berät zum Datenschutz an den Schnittstellen zur IT-Sicherheit, Compliance und dem klassischen IT-Recht“

Handelsrecht und Vertriebsrecht: „Eingespieltes Team“; „Vielseitige Beratungsangebot“; „Versicherungsvertriebsrechtliche Beratung als Aushängeschild“; „Regelmäßig von namhaften Versicherern in streitigen Verfahren mandatiert“

Immobilienrecht: „Exzellente und sehr gut informierte Immobilienrechtspraxis“; „Betreut vermehrt Family Offices und Einzelinvestoren bei Transaktionen und Projektentwicklungen“; „Eine besondere Stärke liegt in den Asset-Klassen Hotel und Freizeit“

IT: „Hebt sich von anderen Kanzleien durch Kompetenz und Selbstverständnis ab“; „Sehr gute Kenntnisse über die IT-Branche“; „Deckt breite Themenpalette ab: von IT bis AI und dem Digitalisierungsbereich“; „Im öffentlich-rechtlichen Bereich verstärkte Beratungstätigkeit“

Steuerrecht: „Zu den wesentlichen Schwerpunkten zählen neben der erbschaftssteuerlichen Beratung vor allem die Reorganisation von Unternehmensteilen, Betriebsprüfungen und die steuerliche Begleitung von M&A-Deals“

Umwelt- und Planungsrecht: Die Umwelt- und Planungsrechtspraxis bei GvW setzt den Schwerpunkt auf Infrastrukturverfahren und berät dabei insbesondere zu Fragestellungen rund um Autobahnen und Flughäfen. Die umweltrechtliche Expertise des Teams umfasst unter anderem die Bereiche Artenschutz, Naturschutz und Wasserrecht“

Vergaberecht: „Bei GvW stehen im Vergaberecht die Bereiche Gesundheit und IT im Mittelpunkt“; „Berät umfassend zu Vergabeverfahren und Nachprüfungsverfahren“

  

JUVE Handbuch 2018/2019

Empfehlungen/Stärken: Arbeitsrecht, Außenhandel, Baurecht, Beihilferecht, Compliance, Energiewirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht, Informationstechnologie, Lebensmittelrecht, M&A, Presse- und Äußerungsrecht, Projekte/Anlagenbau, Umwelt- und Planungsrecht, Vergaberecht, Verkehrssektor


Sozietät: Top 50-Kanzlei; „Von praxis- u. büroübergreifender Zusammenarbeit geprägte Kanzleikultur“; „Die kanzleiübergreifende Zusammenarbeit ist bei GvW – anders als in vielen ähnlich aufgestellten Kanzleien – keine Theorie mehr, sondern gelebter Alltag“; „Das durchdachte personelle Wachstum und die konsequent forcierte Zusammenarbeit hat GvW zu neuem Ansehen im Markt verholfen“; „Dass die Kanzlei in der Lage ist, große Mandate mit praxis- u. standortübergreifenden Kanzleiteams zu stemmen, beweist sie mittlerweile in schöner Regelmäßigkeit“; GvW demonstriert, dass sie „das Zukunftsthema Digitalisierung auf dem Schirm hat“; „Wie gut sich GvW darauf versteht, ihre Quereinsteiger nach fachlicher Qualifikation auszusuchen, hat sie in der Vergangenheit bereits mehrmals bewiesen“; „Klare Linie im Management“

Arbeitsrecht: „Die Praxis erntete die Früchte ihrer Neustrukturierung aus dem vergangenen Jahr: Mit Spezialteams zu den Trendthemen Datenschutz sowie bAV hat GvW auf die richtigen Pferde gesetzt“

Außenhandel und Zoll: Im Außenhandelsrecht „führende“ Kanzlei; GvW ist die unangefochtene Nummer 1 im Ranking; „Leuchtturmpraxis“ Außenwirtschaftsrecht; „Stärken: Voll integrierte Praxis mit Schwerpunkt auf sämtliche Bereiche des Zoll- u. Außenwirtschaftsrechts“; „Stärker als ihren Mitbewerbern gelingt es der Kanzlei, das Außenwirtschaftsrecht in seiner ganzen Breite abzubilden“; Wettbewerber loben GvW als „Go-to-Kanzlei für Außenwirtschaftsrecht“, bei der „Mandanten in guten Händen sind“; „Mandanten setzen regelmäßig bei Spezialfragen auf das Know-how des Teams“; „Regelmäßig berät die Praxis umfassend zur außenwirtschaftliche Compliance, wobei ihr die enge Verzahnung mit anderen Fachgebieten zugutekommt“; Empfohlen als einzige GvW-Praxis in der übergreifenden Rubrik Compliance  (Außenhandel, Exportkontrolle, Zoll-Compliance); „Team gewinnt zunehmend bei namhaften internationalen Konzernen an Visibilität“; „Wettbewerber holen die Außenhandelsexperten von GvW bei grenzüberschreitenden Transaktionen für die außenwirtschaftsrechtliche Due Diligence sowie zu Spezialfragen mit ins Boot“

Baurecht: 4 Sterne-Bewertung im Baurecht „Leuchtturmpraxis“ Baurecht; „Traditionell starkes Baurecht“; „Stärken: Enge, standortübergreifende Zusammenarbeit der Teams im Immobilien-, Bau- u. Öffentlichen Recht“; „Die Kanzlei ist durch die enge Verknüpfung zwischen Immobilien-, Bau- u. Öffentlichen Recht prädestiniert, die Nachfrage auf dem Projektentwicklungsmarkt zu bedienen“

Beihilferecht: „Mit der wachsenden Bedeutung beihilferechtlicher Themen zahlt sich aus, dass GvW in den letzten Jahren intensiv an der internen Vernetzung der Fachbereiche gearbeitet hat“; „Intensive Beratung zu Forschungs- u. Entwicklungsbeihilfen“; „Dynamische Entwicklung bei der Beratung von Infrastrukturprojekten“; „Stärken: Infrastrukturthemen“

China Desk: „Überzeugende Aufstellung im deutsch-chinesischen Geschäft“; „Traditionell stark im deutsch-chinesischen Geschäft, an dem auch das eigene Büro in Shanghai einen großen Anteil hat“; „Sehr erfolgreiche China-Praxis“; „Etabliert und im Markt anerkannt ist bereits das deutsch-chinesische Geschäft, in dem GvW erneut durch einige Transaktionen ihre Kompetenz unterstrich“

Energie: „Auf vertragsrechtliche Beratung fokussiert“; „Tiefe Kenntnis von Infrastrukturprojekten“; „In Digitalisierungsfragen ist GvW insbesondere an der Schnittstelle zum Energierecht stark“; „Energiepraxis tritt zunehmend aus ihrer Nische heraus“

Gesellschaftsrecht: „Im Zentrum der Tätigkeit stehen Umstrukturierungen, Nachfolgethemen und zunehmend gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten“; „Viel Dauerberatung; Hoher Anteil an internationalem Geschäft“; „Intensiviert hat GvW zuletzt auch die Beratung von Organmitgliedern“; „Vermehrt stiftungsrechtliche Fragen, die auch die Öffentlichrechtler tangieren“; „Kanzlei kann ihre Kernklientel konsequent aus einer Hand bedienen“

Immobilienrecht: „Im Immobilienrecht gewinnt die Praxis regelmäßig neue Mandanten hinzu, die sie bei Transaktionen u. im Mietrecht berät. Gleichzeitig erweitert sie ihre Asset-Kompetenzen“; „Kompetenz im Hotelsektor“; „Stärke Immobilientransaktionen“; „Stärken: Enge, standortübergreifende Zusammenarbeit der Teams im Immobilien-, Bau- u. Öffentlichen Recht“; „Die Kanzlei ist durch die enge Verknüpfung zwischen Immobilien-, Bau- u. Öffentlichen Recht prädestiniert, die Nachfrage auf dem Projektentwicklungsmarkt zu bedienen“

Insolvenz und Restrukturierung: „Guter Lauf in der Materie Haftung u. Anfechtung“; „Zahlreiche bekannte Geschäftsführer, auch ehemalige Gründer von insolventen Unternehmen, setzen bei hohen Mio.-Summen auf die Abwehrkompetenz von GvW“

Informationstechnologie: „Zahlreiche Mandanten der öffentlichen Hand“; „Verlängerte Werkbank für eine Reihe von Inhouseabteilungen“; „GvW demonstriert, dass sie das Zukunftsthema Digitalisierung auf dem Schirm hat“; „In Digitalisierungsfragen ist GvW insbesondere an der Schnittstelle zum Energierecht stark“

Lebensmittel: „Geschätzte“ Praxis; Bekannt durch „intensive Tätigkeit für Produzenten von Getreide, Futtermitteln und Geflügel“; „Alleinstellungsmerkmal bei der Begleitung der Lebensmittelbranche im Außenhandelsrecht“

M&A: „Stärken: Mittelgroße Transaktionen, oft mit internationalem Bezug. Eigenes Büro in Schanghai“; „Die M&A-Praxis der Mittelstandskanzlei setzt ihren Kurs der vergangenen Jahre erfolgreich fort, der insbesondere auf die zunehmende Internationalisierung des Geschäfts ausgerichtet ist“; „Etabliert und im Markt anerkannt ist bereits das deutsch-chinesische Geschäft, in dem GvW erneut durch einige Transaktionen ihre Kompetenz unterstrich“; „Auf der Achse Deutschland-Großbritannien ist die Praxis zunehmend aktiver“

Presse- und Äußerungsrecht: „Intime Branchenkenntnis“; „Erfahrung mit investigativer Berichterstattung“

Umwelt- und Planungsrecht: „Stärken: Infrastrukturvorhaben, v.a. im Straßenbau“; „Die Kanzlei baut ihre Beratung bei großen Infrastrukturvorhaben in den Bereichen Straße u. Luft weiter aus“; „Besonders dynamisch entwickelte sich zuletzt die Beratung im Luftfahrtsektor“;  „Für eine kontinuierliche Grundauslastung sorgen planungsrechtliche Themen im Zuge städtebaulicher Entwicklungen“; „Enge Anbindung an die kanzleieigenen Immobilien- und Baurechtler“

Vergaberecht: „Große Erfahrung in den Bereichen IT und Gesundheit; „Die Vergaberechtspraxis verfügt über eine tiefe Erfahrung bei IT-Vergaben“; „Einige Unikliniken vertrauen GvW“; „Stärken: Gute Zusammenarbeit zwischen den Praxisgruppen“; „In der Mandatsarbeit zeichnet sich GvW durch den Ansatz der zunehmenden internen Zusammenarbeit der Disziplinen aus“

Verkehrssektor: „Die Kanzlei konzentriert sich im Verkehrssektor vorwiegend auf die bau- und planungsrechtliche Beratung von Infrastrukturprojekten“; „Stärken: Infrastrukturvorhaben, v.a. im Straßenbau“; „Die Kanzlei baut ihre Beratung bei großen Infrastrukturvorhaben in den Bereichen Straße u. Luft weiter aus“; „Besonders dynamisch entwickelte sich zuletzt die Beratung im Luftfahrtsektor“

Vertriebsrecht: „Besonders visibles Hamburger Team“; „Berät umfassend insbes. zu Handelsvertreter-, Vertragshändler- u. Versicherungsvertriebsrecht“; Begleitet seit Jahren namhafte Versicherungen. Dabei kommt das Know-how regelmäßig auch bei M&A-Deals der Kanzlei zum Einsatz“; „Zahlreiche Unternehmen aus der Caravanbranche vertrauen dem Team“; „Zunehmend Unternehmen aus dem Ausland“; „Verstärkt in internationalen Schiedsverfahren tätig“

 

Kanzleimonitor 2018/2019

Insgesamt wird die Kanzlei in diesen 21 Fachbereichen empfohlen:  Aktien- und Konzernrecht, Arbeitsrecht, Arzneimittelrecht, Außenhandel & Exportkontrolle, Datenschutzrecht, Energiewirtschaftsrecht, Europa- & Internationales Recht, Gesellschaftsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Immobilien- & Baurecht, IT-Recht, Kapitalmarktrecht, Kartellrecht, M&A, Öffentliches Baurecht, Öffentliches Recht, Produkthaftung, Steuerrecht, Transport- & Logistikrecht, Umweltrecht sowie Vertragsrecht.

  

JUVE手册2018 税务

德国丰伟律师事务所是在关税和消费税领域唯一一家具有五星级评价的律师事务所;“顶级的关税和消费税咨询实务”;“没有其他律师事务所能提供如此全面的建议,并经常在德国和国际的法院程序中代表客户,也提供基本咨询”;德国丰伟律师事务所也在公司税务和交易税务领域获得了推荐。

 

最佳律师推荐德国丰伟律师事务所律师

最佳律师2018在劳动法、外贸法、建筑法、公司法、知识产权法、房地产法、信息技术法、并购、传媒和版权法、公共商法以及公私合营领域推荐德国丰伟律师事务所律师。

 

Auszeichnung für GvW Graf von Westphalen als beste mittelständische Kanzlei für das Referendariat

GvW Graf von Westphalen ist der beste Arbeitgeber für Referendare in der Kategorie mittelständische Kanzleien. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage unter Referendaren, Absolventen, Studierenden und Arbeitgebern, die das Portal IURRATIO Jobs in diesem Jahr zum ersten Mal durchgeführt hat (mehr)

  

JUVE手册2017/2018

推荐领域/优势领域:劳动法,对外贸易,援助法,银行,合规,能源行业,公司法,不动产法,破产与重组,IT包括数据保护,资本市场法,反垄断法,食品法,并购, 新闻和言论自由法,私募股权/风险投资,建筑私法,项目开发和基础建设,环境与规划,分销法,宪法与行政法,交通法,保险法,分销法。

律师事务所:“GvW,即德国丰伟律师事务所,在过去几年不断实施文化上的革新。”“ 该所在其明确的战略和精益的费用结构方面取得了成功,一些相当知名的客户认为该所是大型律师事务所之外一个有趣的可替代选择。”“Robert Theissen博士和Christof Kleinmann管理下大力推进的团队导向型的咨询方式如今正在取得回报。现在,律所虽未放弃对团队高度专业化的划分,但各业务团队却已紧密合作。”“除了已经广为人知的业务领域,即对外贸易法、不动产法、建筑法之外,业务团队相互间的推介亦使得其他业务领域可以再次获得进一步发展。”

劳动法:“著名的”劳动法业务。 “劳动法业务已经达到一定规模,与此同时,这也使得它可以取得更高程度的专业化。” 对数据保护的“关注”在“增加”。

对外贸易和关税:律所在对外贸易法方面处于领先地位。毋庸置疑,GvW在排行榜上位列第一。该所是唯一一家在全面类目合规(对外贸易、出口管制、海关合规)项下被推荐的律所。 “知名且高度专业化的团队”。 “一家律所这么成功地通晓一切领域的对外贸易法并且能够处理新的议题,譬如跨境电子商务,是非常难得的。”“ 该所成功地处理了当前的一些问题,譬如伊朗限制贸易令的放松以及海关法合规需求的日益增长,并就这些问题向客户提供了全面建议。”“海关和出口法的合规日益增长。”“与在出口和投资控制、核准以及自由贸易协定领域一样,律所对知名客户就海关法和消费税法提供咨询。”“ 客户和竞争对手经常就对外贸易律师表示赞赏。”

援助法:“受推荐的”业务;“ 又一次能够在多个客户招标程序中取得成功。”“ 特殊能力”:对研究机构提供建议;“ 优势领域”:基础设施事项。

中国业务:在德中业务中“具有说服力的团队”;“ 完善的”中国业务部。“现在交易业务愈加具有国际委托的特点,这首先是源于强劲的上海办公室。”

能源:“知名的”律师事务所;“ 特别是将行业专业知识和IT及信息保护法方面已具备的能力运用到能源领域,由此,律所最近能够获得有关能源领域数字化的各项委托。” “为客户就新商业模式提供咨询建议”。“为能源和基础设施项目提供的咨询建议服务在增加。”

公司法:“受推荐的”律师事务所;“律所的公司业务已经成功地拓向国际化并迈向了更高的层次。” “很多咨询建议正在如火如荼地进行着”;“为公司法争议提供的咨询建议正在不断增加”;“ 国际业务的高比例”;GvW在“为国有企业提供咨询服务方面”占据了“一个重要的位置,只有少数竞争对手能够在该领域提供咨询服务。”

不动产法:“知名的”律师事务所;“动态发展”;律所的“主要业务领域”;“广泛的咨询服务:主要是交易,资产管理和发展项目。” “ 优势领域”:不动产交易;“接到的大量委托不仅涉及到多个办公室,而且涉及不同的业务领域。”“ 与公法业务领域配合良好。”“为目前一些高需求远期交易提供咨询建议”。

基础设施和公法领域:交通领域“备受尊敬”的律师事务所;“在公法和公私合营项目方面具有显著经验”。“ 律所尤其是在基础设施方面获得了认可。”“ 在能源和基础设施项目方面提供的咨询建议正在不断增加”“ 为联邦交通部提供的关于联邦合同管理改革的意见深受重视。”“ 优势领域”:基础设施项目。

破产与重组:“知名的”律师事务所;“强劲的破产业务”; “重点领域:在破产情况下,就撤销请求进行诉讼和庭外谈判。”“总额超过几亿欧元的案件显示了破产管理者以及保险公司和企业集团对慕尼黑办公室专业知识的强烈需求。”

IT /数据保护:“备受尊敬”的律师事务所。 “它与新的且知名的客户一同成长。” 它“在为政府机构提供咨询方面,尤其是在IT公共合同程序方面,为自己赢得了声誉”。 “该团队还为政府行政进行数字化。” “GvW也越来越多地就《欧洲数据保护条例》提供法律意见。” 该律师事务所在向外国客户展现其能力。

食品法:“ 受人尊敬”的执业;以“为谷物、饲料产品和家禽产品的生产者提供大量法律咨询服务”而闻名。“有能力就对外贸易法为食品行业提供咨询服务。”

并购,私募股权/风险投资:“受推荐的”业务。 “该律师事务所正在逐步提高其业务水平到一个更高的水平。” “交易业务现在更加具有国际委托的特点。” “这家律师事务所已参与了其核心客户群的大量中小规模交易,而这些核心客户群在德国中型产业中处于较高水平。” “成功的基础就在于整个律师事务所内部各业务团队和不同办公室之间紧密的合作。”

新闻和言论自由法:“受人尊敬”的执业;“ 为危机中的公司提供沟通上的咨询服务,使律师事务所不断获得业务。”“能够很好地处在受影响方的位置。”

建筑私法:“ 经常被推荐的”律师事务所;“富有活力的发展”;“律师事务所的旗舰业务领域。”“在建筑法业务领域被认可,就项目提供咨询是强项。”“在项目中为承包商和客户提供全面的咨询。完善的诉讼业务,尤其是承包商的诉讼业务。还有国际项目。”“已经为大量客户提供了多年的咨询服务。”“将公共法和房地产业务很好结合。”“越来越多地为能源和基础设施项目提供咨询服务。”

环境与规划法 :“推荐”的业务;“与各个公共部门保持着良好的联系。”“尤其在基础设施事务上再次受到重视。”“富有活力的发展” ;“与房地产业务合作良好。””“优势”: 基础设施项目。

宪法和行政法:“备受尊重”的业务;“ 在公法方面有丰富的经验。”“定期参与选举法的事务。”

公共契约法:“推荐的”律师事务所。“多次成功战胜竞争者,获得政府机构的委托”。“在各个业务领域提供密切协调的建议”。“ 精益成本结构”;“与精品所和大型律师事务所相比,GvW的团队都是成功的。” “多年的IT公共契约经验。”“ 在医疗行业基础牢固。”

分销法:分销体系和特许经营法律方面的“知名”律师事务所。 “最重要的是,知名保险公司以及拖车和休闲车行业多年来都依靠该所在分销法律业务中的专有知识。”“ 非常扎实的知识”“ 在跨境委托中定期积极参与国际仲裁程序”。

  

The Legal 500 Deutschland 2018

Außenwirtschaftsrecht: „Stärke der Sozietät“; „Wird regelmäßig mit allen zoll- und exportrechtlichen Themen betraut“

Baurecht: „GvW fokussiert sich vor allem auf projektbegleitende Beratung und die Vertretung ihrer Mandanten in streitigen Auseinandersetzungen“

Handelsrecht und Vertriebsrecht: „Exzellente Arbeit, schnelle Reaktionszeiten und hohe Fachkompetenz“; „In internationalen Schiedsverfahren tätig“

Immobilienrecht: „GvW setzt Schwerpunkte in der Beratung institutioneller Mandanten, Family Offices und Einzelinvestoren, die sich neben konventionellen Immobilienan- und verkäufen außerdem vermehrt für Projektentwicklungen und die Hotelbranche interessieren“

IT: „Von GvWs ,gutem Servicelevel‘ profitieren nationale und internationale Unternehmen sowie die öffentliche Hand in sowohl klassischen IT-Mandaten als auch bei der Beratung zu Themen der Industrie 4.0“

Steuerrecht: „GvWs Mandatsbearbeitung erfolgt in enger Verzahnung mit dem Gesellschaftsrechtsteam, wodurch man sich insbesondere der transaktionsbegleitenden Steuerberatung, einschließlich Immobilientransaktionen und des klassischen M&A-Geschäfts, widmet. Die Betreuung von Umstrukturierungen und Nachfolgethemen komplementiert das Angebot“

Umwelt- und Planungsrecht: GvW gilt als „herausragend“, da „eine professionelle, gründliche und passgenaue Beratung selbstverständlich ist“ und sich die Anwälte „Zeit für den Mandanten nehmen“ und auch „die jeweilige Branche und die öffentlichkeitswirksamen Implikationen im Blick behalten“

Vergaberecht: „Gerade in den Bereichen Gesundheit und IT verzeichnet GvW Erfolge“; „Neugewinnung mehrerer gemeinnütziger Organisationen im Bereich Gesundheit von hoher Bedeutung“

  

2018欧洲律师大奖

国际行业杂志《律师》再次提名德国丰伟律师事务所为“2018欧洲律师大奖”德国年度律师事务所。

  

GvW获JUVE两项“年度律师事务所”提名

GvW ,即德国丰伟律师事务所,将此提名视为对GvW在过去几年为德国中小企业成功服务的认可,以及对本所在受监管市场上竞争力进行战略性扩张的肯定 

  

律所观察 2017/2018

丰伟是倍受企业法律从业者青睐的律所之一。

丰伟律师得到提名的法律领域有劳动法、药品法、对外贸易与出口管制法、数据保护法、欧洲法和国际法、公司法、知识产权保护法、房地产与建筑法、破产法、信息技术法、 反垄断法、并购、公共建筑法、公法、产品责任法、税法、运输和物流法、环境法以及合同法。

  

PMN Management Award 2017

Doppelte Auszeichnung bei den PMN Management Awards 2017 für das GvW Startupberater Team und den GvW Video Blog. Mehr

  

Legal Tribune Online

 

GvW Graf von Westphalen zählt zu den Top-Arbeitgebern bei den Großkanzleien. mehr

 

   

JUVE手册 2016-2017:GvW 丰伟律师事务所第二年度排名上升

根据JUVE杂志律师事务所手册2016/2017最新发布的调查结果,德国丰伟律师事务所延续其良好的发展势头,在律师事务所50强第二年度的榜单排名上升一级。

Christoph Kleinmann Dr. Robert Theissen领导丰伟团队已有四年,其“团队理念”和“进取精神”成功带领丰伟律师事务所不断向前发展。手册中称,“几乎没有一个合伙制律所的律所文化能够像丰伟一样在过去的五年中有如此大的变化”。

根据JUVE杂志排名,丰伟作为全方位服务型事务所在越来越多的领域处于德国领先地位。除劳动法、外贸、国家援助法、银行法、能源经济法、公司法、不动产和私人建筑法(包括商业租赁、不动产交易和公证)、信息技术(包括数据保护)、资本市场法、卡特尔法、食品法、企业并购、新闻和言论法、项目发展和设备制造、环境和规划、承包法、宪法和行政法以及销售系统外,丰伟目前在合规、破产、重组及私募股权/合资领域也值得推荐。此外,丰伟的16名律师也得到了个人推荐。

此次丰伟整体排名也包括其各个分所。2012年新成立的杜赛尔多夫办事处首次跻身50强,该分所的多个法律领域及外贸、建筑法、合作/并购、能源、健康、环境和规划法及承包法得到了科隆JUVE杂志的推荐。

在涉及国际性领域时JUVE编辑表示,丰伟承接“越来越多的跨界业务”,“涉及国际业务的中等规模交易”是丰伟并购团队的强项。同时得到JUVE称赞的还有能源经济、国际性建筑和不动产项目领域及经销权领域内定期参与的国际仲裁程序。JUVE称,令人信服”的德中实践业务“巩固了其市场”并在上海区域“去年实现了非常可观的经营业绩”。

在该手册中丰伟目前单项排名最高的是其外贸业务,以 Dr. Lothar Harings为核心的团队得以再一次扩大其领先优势。JUVE外贸和海关团队凭借其“高度的专业化,良好的政府关系、丰富的法庭经验和紧密的国际网络三者”而享誉业界。丰伟也由此成为JUVE在合规三个领域(外贸 、出口监督和海关)内唯一得到推荐的律所。

JUVE杂志将丰伟的信息技术和数据保护视为发展最大的领域: 在排名中该团队的数据化、外包及数据保护所有业务提升了两个等级。此外,被评估的还有与承包法所对应的业务以及与电子政务法实施相关的公共咨询。

 

2017年德国法律500强

建筑法:丰伟建筑法团队由“业内公认的专家”组成。

商法和经销法:丰伟参与了包括和解在内的众多国际仲裁程序,重要业务包括为土耳其贸易公司提供委托代理服务。同时,丰伟也为房车和小型面包车生产商提供经销法领域的专业咨询。

不动产法:“经验丰富”的丰伟不动产法团队以“专业与灵活”而著称。

IT(信息技术):丰伟四个德国分所就各类IT相关问题提供全方位的咨询。除诸如软件和硬件与云计算等IT传统领域外,丰伟还致力于为与知识产权法、采购法和合规领域存在交集的复杂IT项目提供咨询服务。此外,9名合伙人在2016年内进一步拓展了在医疗保健这一为业界所聚焦的领域内的实务经验。。

税法:丰伟主要致力于与交易相关的咨询服务及企业重组业务。

环境和规划法:得益于丰伟曾参与的数个知名项目,丰伟相关的基础设施业务正变得日益重要

公共采购法:凭借着业务团队拥有的“丰富的专业知识”,一直以来建筑工程领域便是丰伟的传统强项。依托于救援服务采购中积累的卓越经验,公共卫生领域内的采购也是丰伟的核心领域。在德国境内丰伟也承办众多大学附属医院的委托业务。此外,IT(信息技术)采购也是丰伟知名的咨询领域。

2017欧洲律师大奖

国际行业杂志《律师》再次提名德国丰伟律师事务所为“2017欧洲律师大奖”德国年度律师事务所。

  

Kanzleimonitor 2015/2016

GvW zählt zu den Kanzleien, die von Unternehmensjuristen am häufigsten empfohlen werden. Laut dem aktuellen Ranking kanzleimonitor.de 2015/2016 hat die Kanzlei im Vergleich zum Vorjahr weitere 14 Plätze gut gemacht und liegt im Gesamtranking jetzt auf Platz 27.

Genannt werden die Anwälte der Kanzlei in den Bereichen Aktien- & Konzernrecht, Arbeitsrecht, Außenhandel & Exportkontrolle, Europa- & Internationales Recht, Gewerblicher Rechtsschutz, Insolvenzrecht & Insolvenzverwaltung, IT-Recht, Kartellrecht, Litigation & ADR, Öffentliches Recht, Produkthaftung, Steuerrecht, Strafrecht, Transport- & Logistikrecht sowie Vertragsrecht.

 

德国商报/最佳律师推荐德国丰伟律师事务所律师 

德国商报/2017最佳律师推荐了德国丰伟律师事务所从事劳动法、建筑法、公司法、不动产法、知识产权、IT和媒体法领域的律师

 

Chambers empfiehlt GvW Graf von Westphalen

GvW Graf von Westphalen wird bei Chambers Europe 2016 in den Bereichen Gesellschaftsrecht/M&A (mid market), Handelsrecht und Baurecht empfohlen.

  

The Lawyer European Awards 2016

Das internationale Branchenmagazin The Lawyer hat GvW Graf von Westphalen bei den „The Lawyer European Awards 2016“ als Kanzlei des Jahres/Deutschland nominiert mehr

  

Focus Spezial - Deutschlands Top-Anwälte 2016

GvW Graf von Westphalen wird als Top-Wirtschaftskanzlei "von Kollegen und Kunden empfohlen". Stärken: Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht und Handel

 

法律论坛在线

德国丰伟律师事务所扩大其领先优势,成为最受欢迎的“中型”律师事务所

德国丰伟律师事务所依然是德国最受欢迎的中型律师事务所。根据德国法律论坛在线(LTO)2016年最新专业调查显示,大多数选择去中型律师事务所工作的年轻律师都更倾向于加入丰伟律师事务所。

  

Trendence Graduate Barometer 2016 

Trendence Graduate Barometer 2016 bestätigt GvW Graf von Westphalens Top-Platzierung als beliebteste mittelständische Kanzlei mehr

 

GvW Graf von Westphalen wird für sein Projekt Achtundzwanzig bei den PMN Awards 2016 in der Kategorie Geschäftsentwicklung mit dem dritten Platz ausgezeichnet.

 

JUVE手册2015-2016年度

推荐/优势:劳动法、对外贸易、国家资助、银行法和银行监管、能源经济、公司法、不动产和个人建筑法(包括商业租赁法、不动产交易和公证)、破产管理、信息技术(包括数据保护)、资本市场法、反垄断法、收购和兼并、公私合作和项目融资、出版和言论法、项目/设施建设、环境和规划、许可、宪法和行政法以及经销体系

律所:“充分实现了文化融合,各个办公室和工作团队合作紧密。

中国业务部:“近来明显增长的中德业务”;“境内外业务发展良好”;“与中国投资者联系密切”

公司法:“公司业务继续在其国际焦点中表现卓著”;“为当地公司的业务拓展提供首要协助”;“以蓬勃兴起的、在国际上活跃的中型企业为重点”;“众多长期咨询”;“不断增长的公司法领域纠纷”

兼并收购:“继续向着更加专业化的方向发展”;“除提供公司法领域咨询外,律所越来越多地为主要的中型长期客户就涉外中型交易提供服务”;“近来明显增长的中德业务”

海关和对外贸易法:“招牌业务”;“德国境内行业领先的对外贸易业务”;“Lothar Harings的团队在专业方面以及专业领域多年的战略开拓上均享有良好的市场声誉”;“扎实的专业知识,丰富的实践经验——无可超越”(客户);“新晋合伙人Marian NiestedtGerd Schwendinger博士于此期间同样获得了众多赞誉,并拓宽了团队的专业领域”;特别是在合作中“和谐的人际和专业氛围”(客户)

经销法:“特别专业化”的经销法业务能力;“几乎无人拥有如此深厚的经销法知识”,“经常在仲裁程序中提供咨询”,竞争者:“知识渊博”(Emde);

信息技术:经常被推荐的Stephan Menzemer的业务“已将蒸蒸日上的业务进一步发展”;“传统信息技术的重点(系统植入、软件特许和研发合同);

“丰富的信息技术许可领域的经验”

劳动法:劳动法业务在过去几年中一直持续发展”(“十分具有竞争力”);“处理几项更大规模的裁员措施”

劳动法:劳动法业务在过去几年中一直持续发展”(“十分具有竞争力”);“处理几项更大规模的裁员措施”

不动产和建设:“通过两个团队(此处指公共和私人建筑法)的紧密合作以及不动产法的专业能力,随着项目的发展,使得本所的排名稳步上升”;“将项目咨询作为重点的知名建筑法业务”;“通过为新建酒店项目提供专业咨询实现的特别经济形势”;“最近为一系列外国投资者购买不动产提供法律咨询,同时持续扩展其在资产管理领域的咨询业务”;“不动产法业务方面的传统强项”;“全面的咨询形式”;“出众的诉讼业务”;“国际项目”

能源:“实际业务与公法对接”;“因专注于能源领域而闻名”;“与德国中型企业关系密切,具有国际竞争力”

公共经济法:公法业务“在基建领域的咨询再次令人折服”;“集合高知名度的专家为公共机构和私人企业提供咨询”;环境和规划法:“因与不动产法律专家的紧密合作而闻名”/其业务使得公司能进一步扩大”;“在欧盟和食品法方面具有经验”;在宪法和经济管理法方面业务精湛,“经常处理与选举程序有关的问题”;国家资助和补助法:“推荐业务”

许可法:该团队“能使其市场知名度显著提升”且“其专业知识逐渐扩充”;“专业化强势,在市场上被高度认可”;“在信息技术许可领域经验丰富”;“在健康专业领域进一步提升”/“成为医院、药房和医生认可的咨询顾问”

 

The Legal 500 Deutschland 2016

Immobilienrecht: Das „lösungsorientierte" Team von Graf von Westphalen bietet „schnelle Bearbeitung, wirtschaftliches Verständnis, sehr gute Branchenkenntnisse und ein angemessenes Honorarniveau"

Informationstechnologie (einschließlich Verträge): Im Rahmen der IP- und IT-Praxisgruppe agiert Graf von Westphalen für eine vorrangig mittelständisch geprägte Mandantschaft auf dem gesamten Spektrum des klassischen IT-Rechts und ergänzt umfassende Expertise durch „Flexibilität, kurze Bearbeitungszeiten" und „eine spezialisierte Beratung, die von den Strukturen einer nationalen Großkanzlei mit bestem internationalen Geschäft profitiert"

Umwelt- und Planungsrecht: Graf von Westphalen kann starke planungsrechtliche Expertise vorweisen und begleitet häufig städtebauliche Projekte. Die extensive Erfahrung mit streitigen Verfahren und Spezialwissen in Lebensmittel- und Tierhaltungsfragen zeichnen das Team aus

Vergaberecht: Das Team von Graf von Westphalen wird als „zielorientiert und professionell" beschrieben

Handelsrechtliche Konflikte: Bei Graf von Westphalen werden „Bearbeitungszeiten, Geschäftssinn, Branchenkenntnis sowie Teamstärke und Breite des Erfahrungsspektrums" besonders positiv beurteilt

Weitere GvW-Empfehlungen gibt es in den Bereichen BaurechtPPP und Steuerrecht

 

Kanzleimonitor 2015/2016

GvW zählt zu den Kanzleien, die von Unternehmensjuristen am häufigsten empfohlen werden. Laut dem aktuellen Ranking kanzleimonitor.de 2015/2016 hat die Kanzlei im Vergleich zum Vorjahr weitere 14 Plätze gut gemacht und liegt im Gesamtranking jetzt auf Platz 27.

Genannt werden die Anwälte der Kanzlei in den Bereichen Aktien- & Konzernrecht, Arbeitsrecht, Außenhandel & Exportkontrolle, Europa- & Internationales Recht, Gewerblicher Rechtsschutz, Insolvenzrecht & Insolvenzverwaltung, IT-Recht, Kartellrecht, Litigation & ADR, Öffentliches Recht, Produkthaftung, Steuerrecht, Strafrecht, Transport- & Logistikrecht sowie Vertragsrecht.

 

Chambers kürt GvW-Netzwerk SCG Legal zum besten Anwaltsnetzwerk in den USA

Das GvW-Netzwerk SCG Legal ist das beste Anwaltsnetzwerk in den USA. Das schreibt Chambers, führendes internationales Handbuch für Wirtschaftskanzleien, in seiner aktuellen Ausgabe 2015. mehr

 

Focus Spezial - Deutschlands Top-Anwälte 2015

GvW Graf von Westphalen wird als Top-Wirtschaftskanzlei "von Kollegen und Kunden empfohlen". Stärken Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht und Handel

 

PMN Management Award

GvW & JuS gewinnen mit dem Probeexamen den PMN Management Award in der Kategorie „Personalmarketing“ mehr

 

azur-Award Referendariat und Praktikum

GvW Graf von Westphalen nominiert für den azur-Award 2016 Referendariat und Praktikum  mehr

 

国际收购

2011年和2012年不动产法领域最佳律师事务所

 

JUVE Handbuch 2014/2015

Empfehlungen/Stärken: Arbeitsrecht; Außenhandel; Bankrecht; Beihilfen- und Subventionsrecht; Gesellschaftsrecht; Immobilien- und Privates Baurecht (inkl. Gewerbliches Mietrecht u. Notariat); Insolvenzverwaltung; IT; Kapitalanlageprozesse; Kapitalmarktrecht; Kartellrecht; Lebensmittelrecht; M&A; ÖPP & Projektfinanzierung; Presse- und Äußerungsrecht; Projekte/Anlagenbau; Umwelt und Planung; Verfassungs- und Verwaltungsrecht; Vergabe; Vertriebssysteme

Gesellschaftsrecht: „Schwerpunkt auf Unternehmen des gehobenen, internationalen aktiven Mittelstandes. Viel Dauerberatung. Zunehmend gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten. Hoher Anteil am internationalen Geschäft“; „Aufstrebendes Corporate-Team“; „GvW gelingt es inzwischen häufiger, in Gewässern deutlich größerer Wettbewerber zu fischen“

M&A: Die M&A-Praxis „treibt ihre Spezialisierung kontinuierlich weiter voran“ und fokussiert sich „noch stärker auf das Geschäft mit BRIC-Bezug“; Stärken: „mittelgroße Transaktionen oft mit internationalem Bezug“

Arbeitsrecht: „Präsente“ Praxis; „Gute Integration der Arbeitsrechtler in die Gesamtkanzlei“; „Einige umfangreiche Mandate gaben einen weiteren Schub“

IP, IT und Medien: „Geschätzte Praxen“ in den Fachgebieten IT: Verträge/Prozesse und Presse- und Äußerungsrecht

Immobilierecht und Baurecht  „Angesehene baurechtliche Praxis mit starkem Fokus auf Projektentwicklung“; „Insbesondere in der Projektentwicklung zeigt GvW durch die gute standort- und praxisübergreifende Zusammenarbeit immer mehr Profil“; „Ausgeprägte Prozesspraxis“; Stärken: Immobilientransaktionen; „Etablierte Kompetenz“ bei Hotelprojekten

Öffentliches Wirtschaftsrecht: „Empfohlene“ Kanzlei im Beihilfen- und Subventionsrecht, Umwelt- und Planungsrecht und im Vergaberecht; „Geschätzte Praxen“ im Lebensmittelrecht und im Verfassungs- und Wirtschaftsverwaltungsrecht; „Hochkarätige Spezialexpertise für die Beratung von öff. Hand und Privatunternehmen“ im Bereich Umstrukturierungen/ÖPP und Projektfinanzierung

Zoll- und Außenhandelsrecht: Entwickelt sich zu „einer Art Leuchtturmpraxis der Kanzlei, die aufgrund des exzellenten Rufs und der hohen Spezialisierung auch bei führenden Konzernen auf dem Radar ist“; „Marktführende außenhandelsrechtliche Praxis“

China: „Im China-Geschäft hat sich GvW inzwischen eine Position erarbeitet, die sie zunehmend auch für namhafte deutsche Unternehmen interessant macht“; „Überzeugende Aufstellung im deutsch-chinesischen Geschäft“

Gesundheit: „Ausgewiesene Berater von Krankenhäusern, Apotheken und Ärzten“ 

 

《德国法律500强》 (2013/2014版)

不动产法:“丰伟精于运用建筑法,推动了众多项目的发展。此外,其在酒店、手工业、零售业和房地产等领域所提供的‘融会贯通’的咨询服务令人信服。

建筑法(包括争端调解):丰伟“拥有著名的客户群体,主要为项目型公司提供长期咨询服务”

公共经济法:丰伟在公共经济法业务“实力强劲”,在建筑、规划、环保等业务中表现出“杰出的商业意识和行业知识”

并购:“并购业务蓬勃发展”。“客户对于丰伟咨询服务的高质量和高性价比赞赏有加”

信息科技:“丰伟具有‘成熟的技术和老道的经验’,助其在信息技术和数据保护等核心领域进一步发展,并为客户提供‘权威、精准的咨询服务’”

能源领域:该团队“准时、负责,并具有卓越的商业意识”,获得客户认可。

 

 

2012年欧洲、中东和非洲法律500强:

  • 公共法领域第三组
  • 建筑法领域第三组
    另外,欧洲、中东和非洲律所500强在银行和融资-银行贷款,公司和并购-中型交易,雇佣和不动产领域推荐丰伟。

Focus Spezial - Deutschlands Top-Anwälte 2014

GvW Graf von Westphalen wird als Top-Wirtschaftskanzlei "von Kollegen und Kunden empfohlen". Stärken Arbeitsrecht und Immobilienrecht.

 

《JUVE指南》(2013/2014 版)

律所:丰伟“处于快速上升期”,未来发展必将更加“万众瞩目”。

并购:丰伟“继续上一年的良好发展势头,并购案件数量节节攀升”。“并购业务团队屡次承接交易额破亿元的并购项目。”

公司法:“多家知名客户选择丰伟作为法律顾问”,丰伟拥有出色的诉讼实践经验。

劳动法:“丰伟的劳动法团队实力雄厚,广受好评”。

建筑和不动产经济法:“丰伟在该领域发展迅速,力压众多竞争对手。”该业务团队成为“律所内部跨地区和跨业务部门合作的典范”。

公共经济法:丰伟上一年度在该领域大获成功,本年度表现依然可圈可点。

海关和对外贸易法:该业务团队“不仅声望颇高,而且善于使用跨领域知识。”即使业内竞争对手也承认,丰伟的海关和对外贸易法团队“发展不可估量”。

事务所简介