Alternative Finanzierungsmodelle für den Mittelstand,
Hamburg, 22. November 2017

Alternative Finanzierungsmodelle für den Mittelstand

Die DFT Finetrading AG und GvW Graf von Westphalen freuen sich, Sie am 22. November 2017 um 9.00 Uhr (Einlass 8.30 Uhr) zum Business Breakfast „Alternative Finanzierungsmodelle für den Mittelstand“ einladen zu dürfen.

Renommierte Experten aus der Finanzwirtschaft zeigen hier, was mittelständische Unternehmen bei alternativen Finanzierungsmodellen beachten sollten.

Nach der Begrüßung durch Dirk-Oliver Haller, DFT Deutsche Finetrading AG und GvW-Partner Christian Mayer-Gießen referiert GvW-Partner Dr. Patrick Wolff zu den Aufsichtsrechtlichen Leitplanken bankenunabhängiger Finanzierungen. In drei weiteren Vorträgen werden das Factoring, Sales & Lease Back und die Wareneinkaufsfinanzierung behandelt.

Dr Patrick Wolff

Dr. Patrick Wolff

ist Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht und Partner bei GvW Graf von Westphalen in Hamburg. Er berät und vertritt Kreditinstitute, Finanzdienstleister und Unternehmen in allen Fragen des Bankrechts, insbesondere bei Rechtsstreitigkeiten im Kredit- und Kreditsicherungsrecht, bei der Anlageberatungshaftung und bezüglich der Durchsetzung oder Abwehr insolvenzrechtlicher Ansprüche.

Christian Mayer-Gießen

Christian Mayer-Gießen

ist Rechtsanwalt und Partner bei GvW Graf von Westphalen in Hamburg. Als Mitglied der Praxisgruppe Corporate berät Herr Mayer-Gießen in- und ausländische Unternehmen umfassend in allen Fragen des Zivil-, Handels- und Gesellschaftsrechts.

Register for this event

mailing@dft-ag.de

Open in Googlemaps

Location
GvW Graf von Westphalen
Poststr. 9 - Alte Post-
20354 Hamburg