Die Online – Offline Kombination im Unternehmertum: Frauenbusiness digital,
Frankfurt, 28. November 2018

Die Online – Offline Kombination im Unternehmertum: Frauenbusiness digital

Mit der Kick-Off-Veranstaltung im Mai 2018 wurde der TD-IHK Arbeitskreis der Unternehmerinnen in Berlin gegründet. Das Hauptziel dieses Arbeitskreises ist es, Unternehmerinnen aus Deutschland und der Türkei zusammenzubringen, um sie bei ihrer unternehmerischen Tätigkeit zu unterstützen sowie ihnen eine Plattform zum Netzwerken zu bieten.

Zudem gibt der Arbeitskreis Impulse, um den Zeitgeist zu treffen und die Unternehmen im Rahmen der globalen Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu fördern.
Bei der zweiten Sitzung mit dem Titel

„Die Online – Offline Kombination im Unternehmertum: Frauenbusiness digital“

wird nach Antworten auf offene Fragen zu Themen wie „Von der Idee zur Marke“, „Internationalisierung“, „Digitalisierung“ und „Onlinelösungen“ gesucht.

Dr. Gökçe Uzar Schüller, Vorstandsmitglied und Leiterin des GvW Türkei Desk übernimmt die Moderation.

Weitere Informationen zur der Veranstaltung bei GvW in Frankfurt finden Sie hier.

Dr Gökçe Uzar Schüller

Dr. Gökçe Uzar Schüller

ist Local Partnerin und Avukat im Frankfurter Büro von GvW Graf von Westphalen. Sie berät Unternehmen bei ihrem Markteintritt und ihren Geschäften in der Türkei sowie türkische Investoren bei ihren internationalen Unternehmungen. Darüber hinaus leitet Frau Dr. Uzar Schüller den Türkei Desk von GvW und verfügt über eine ausgeprägte Erfahrung im deutsch-türkischen Rechtsverkehr. Dr. Uzar Schüller hat in Regensburg und Ankara studiert.

Register for this event

g.isci (at) td-ihk.de

Open in Googlemaps

Location
GvW Graf von Westphalen Frankfurt
Ulmenstraße 23-25
60325 Frankfurt

Upcomming Events