Embargo-Spezialseminar Russland,
Hamburg, 25. August 2014

Embargo-Spezialseminar Russland

Die EU hat kürzlich die Wirtschaftssanktionen gegen Russland verschärft. Geschäfte mit natürlichen Personen, Unternehmen und Einrichtungen, denen vorgeworfen wird, an der Destabilisierung der Ukraine mitzuwirken, werden verboten und deren Gelder und wirtschaftliche Ressourcen eingefroren. Auch von gelisteten Personen kontrollierte Unternehmen und Einrichtungen unterliegen dem Sanktionsregime. Die USA und die EU haben bereits angekündigt, weitere Sanktionen gegen Russland zu verhängen.

In dem halbtägigen Embargo-Spezialseminar Russland erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die Reichweite der Russland-Sanktionen von Dr. Lothar Harings.

Weitere Informationen zu diesem Seminar der Hamburger Zollakademie, sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

 Dr. Lothar Harings

ist Rechtsanwalt und Partner bei Graf von Westphalen. Er ist Mit-Gründer und -Geschäftsführer der Hamburger Zollakademie. Darüber hinaus ist er Lehrbeauftragter an der Bucerius Law School. Lothar Harings ist Mitglied im Vorstand des Europäischen Forums für Außenwirtschaft, Zölle und Verbrauchsteuern (EFA) und im Beirat des Zentrums für Außenwirtschaftsrecht (ZAR). Der Schwerpunkt seiner anwaltlichen Tätigkeit liegt im Recht der Europäischen Union.

Open in Googlemaps

Location
HZA Hamburger Zollakademie
Holzdamm 28-32 | Pacific Haus
20099 Hamburg

Upcomming Events