Labour law at market entrance or during business activities in China, France and Turkey,
Köln, 15. September 2015

Labour law at market entrance or during business activities in China, France and Turkey

Im Rahmen der Messe Zukunft Personal, Europas größter Fachmesse für Personalmanagement, in Köln stehen viele fachliche Praxisforen auf dem Programm. In Praxisforum International, welches um 15:45 Uhr in Halle 3.1 stattfindet, lautet der Titel "Labour law at market entrance or during business activities in China, France and Turkey: labour contract, protection against dismissal, employee secondment"

Diese Vorträge in englischer Sprache mit anschließender Diskussion vermitteln einen Überblick über die wichtigsten Themen und Probleme im Arbeitsrecht in China, Frankreich und der Türkei im Vergleich zur deutschen Rechtsprechung.

Dr. Gökce Uzar-Schüller, Avukat und Local Partner bei GvW Graf von Westphalen in München, spricht - neben anderen Experten - zum Thema.

Nähere Informationen zum Programm der Messe finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.

 Dr. Gökçe Uzar Schüller

Dr. Gökçe Uzar Schüller

ist Local Partnerin und Avukat im Frankfurter Büro von GvW Graf von Westphalen. Sie berät Unternehmen bei ihrem Markteintritt und ihren Geschäften in der Türkei sowie türkische Investoren bei ihren internationalen Unternehmungen. Darüber hinaus leitet Frau Dr. Uzar Schüller den Türkei Desk von GvW und verfügt über eine ausgeprägte Erfahrung im deutsch-türkischen Rechtsverkehr. Dr. Uzar Schüller hat in Regensburg und Ankara studiert.

Open in Googlemaps

Location
koelnmesse GmbH
Messeplatz 1
50679 Köln