Dr. Klaus Landry bleibt Aufsichtsrat im Thalia Theater

Dr. Klaus Landry tritt seine fünfte Amtszeit als Aufsichtsrat im Hamburger Thalia Theater an. Die Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg hatte den Hamburger GvW-Partner zuvor in seinem Amt bestätigt. 

Das Thalia Theater zählt zu den wichtigsten Bühnen im deutschsprachigen Raum. Zahlreiche Uraufführungen, Klassiker und Projekte internationaler Künstler locken das Hamburger Publikum in den 1.000 Plätze fassenden Saal am Alstertor. Dazu reist das Ensemble mit seinen Stücken zu Festivals und an Theater rund um die Welt. Im vergangenen Jahr feierte die älteste Sprechbühne der Stadt ihren 175. Geburtstag u.a. mit einer Jubiläumsfestwoche.

Herr Dr. Landry ist für sein großes Engagement in der Hamburger Kulturszene bekannt: Neben der ehrenamtlichen Tätigkeit für das Thalia Theater ist der Hamburger Rechtsanwalt langjähriger Vorstandsvorsitzender der Hamburgischen Kulturstiftung, Botschafter der Hamburgischen Vereinigung der Freunde der Kammermusik e.V. und Mitglied der Freien Akademie der Künste in Hamburg.

Key Contact

Dr Tim Nesemann
Lawyer
T +49 89 689077-0
t.nesemann@gvw.com

News