Hamburg: Projektjurist

Für unseren Standort Hamburg suchen wir ab sofort einen Projektjuristen (m/w/d) – mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung – zur Unterstützung des Teams um unsere Partnerin Dr. Sigrid Wienhues

Sie haben eine Affinität für das Öffentliche Recht und begeistern sich für die bundesweite Beratung im öffentlichen Sektor, bei Infrastrukturvorhaben und von Mandanten in der Immobilienprojektentwicklung, häufig in interdisziplinären Teams gemeinsam mit Fachplanern und Gutachtern? Wir beraten umfassend im öffentlichen Baurecht sowie im deutschen und europäischen Umweltrecht einschließlich aller verfahrensrechtlichen Aspekte. Wir begleiten Planungs- und Verwaltungsverfahren im Infrastrukturbereich, sind transaktionsbegleitend tätig und vertreten die Projekte unserer Mandanten vor Gericht. In allen Bereichen sind wir sowohl für private Unternehmen als auch für die öffentliche Hand tätig.

Ihre juristische Qualifikation haben Sie durch zwei überdurchschnittliche Examina und idealerweise eine Promotion und/oder einen LL.M.-Abschluss unter Beweis gestellt. Erfahrungen im Öffentlichen Recht haben Sie idealerweise bereits im Studium oder am Lehrstuhl erworben. Verhandlungssichere Englischkenntnisse setzen wir voraus. Sie denken unternehmerisch und lösungsorientiert, arbeiten wissenschaftlich fundiert und möchten beides auf hohem Niveau in der anwaltlichen Praxis anwenden.

Wir bieten Ihnen die unmittelbare Einbindung in anspruchsvolle nationale und internationale Mandate, umfassende fachspezifische Förderung und nicht zuletzt eine angenehme, teamorientierte Arbeitsatmosphäre mitten im Zentrum Hamburgs. Direkter Mandantenkontakt und aktive Einbindung in die Mandatsführung von Anfang an sind für uns selbstverständlich, echte Partnerperspektive nach transparentem Fahrplan ebenfalls. 

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt per E-Mail.
 

Kontakt

Marian Niestedt, M.E.S.
Rechtsanwalt
T +49 40 35922-248
m.niestedt@gvw.com

Karriere