Düsseldorf: Empfangsmitarbeiter

Für unseren Standort Düsseldorf suchen wir einen Empfangsmitarbeiter (m/w/d).

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r, Hotelfachfrau/-mann bzw. Restaurantfachfrau/-mann und ferner über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie sollten den Herausforderungen einer anspruchsvollen Empfangstätigkeit gewachsen sein – bereits gesammelte Berufserfahrungen z.B. in einer international tätigen Kanzlei sind wünschenswert. Gute MS-Office-Kenntnisse sind unerlässlich, insbesondere Outlook und Excel. Eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit und eine dienstleistungsorientierte Umgangsform setzen wir ebenso voraus wie Teamfähigkeit; eine strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Flexibilität.

Sie sind zuständig für die Sicherstellung eines stets professionellen und repräsentativen Empfangsbereiches. Hierzu gehören die Entgegennahme und Weiterleitung von eingehenden Telefonaten auf Deutsch und Englisch. Für unsere Mandantinnen und Mandanten sowie Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner sind Sie der erste persönliche und telefonische Kontakt. Sie empfangen, betreuen und bewirten unsere Mandantinnen und Mandanten und stellen somit deren Wohlbefinden sicher. Sie sind Dreh- und Angelpunkt für die Termin- und Raumkoordination sowie für die Bereitstellung von Präsentationstechnik. Um die Getränke- und Cateringbestellung kümmern Sie sich eigenverantwortlich und haben auch sonst ein Auge auf die täglich anfallenden administrativen und organisatorischen Aufgaben. Zudem unterstützen Sie unsere Anwältinnen und Anwälte im Tagesgeschäft durch die Übernahme allgemeiner Sekretariatsaufgaben einschließlich jeglicher Korrespondenz, die Organisation von Reisen sowie die Einrichtung von Telefonkonferenzen.

Wir bieten Ihnen u. a. eine unbefristete Zusammenarbeit, eine anspruchsvolle Teilzeittätigkeit mit einer leistungsorientierten Bezahlung; 28 Tage Urlaub (auf Basis einer Fünf-Tage-Woche): zusätzlich arbeitsfrei am Geburtstag, an Heiligabend und Silvester; die Übernahme der Fahrtkosten (VRR/VRS-Ticket); einen Zuschuss zum Mittagessen und nicht zuletzt ein teamorientiertes Umfeld mit vielen schönen Momenten bei regelmäßigen Firmenveranstaltungen sowie einen modernen Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Arbeitsatmosphäre im Zentrum der Düsseldorfer Innenstadt. Frisches Obst und Müsli sowie eine Kaffee- und Wasser-Flatrate sind bei uns selbstverständlich.

Wenn Sie über ein sicheres Auftreten, Zuverlässigkeit sowie Neugier und Motivation verfügen, geben wir Ihnen gerne die Möglichkeit, sich in ein dynamisches Team einzubringen!

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Kontakt

Katja Westphal
Head of HR
T +49 40 35922-0
k.westphal@gvw.com

Karriere