München: Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Mitarbeiter

Für unseren Standort München suchen wir ab sofort einen wissenschaftlichen Mitarbeitenden (m/w/d) idealerweise für zwei Tage pro Woche für die Bereiche Restrukturierung/Insolvenz sowie Organhaftung/D&O zur Unterstützung unseres Münchner Teams um Herrn Dr. Wolfram Desch.

Sie begeistern sich für Restrukturierung und Sanierung und möchten gleichzeitig Organhaftungsfälle auf höchstem Niveau in einer Wirtschaftskanzlei bearbeiten? In unserem Team um Dr. Wolfram Desch können Sie in diesen zwei praxisrelevanten Gebieten Ihre Kenntnisse vertiefen.

Gute Voraussetzungen für eine Zusammenarbeit sind überdurchschnittliche Examina (bzw. ein überdurchschnittliches erstes Examen, falls Sie das zweite Examen noch nicht abgelegt haben), erste Erfahrungen im Bereich wissenschaftlichen Arbeitens, Engagement sowie das Interesse an anspruchsvollen und neuartigen juristischen Fragestellungen und an ihrer detailgetreuen Aufarbeitung.

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einer national und international agierenden Wirtschaftskanzlei bei flexibler Arbeitszeit und Arbeitseinteilung. Sie arbeiten integriert in unsere Praxisgruppe. Teamwork und Feedback sind für uns ebenso selbstverständlich wie eine angemessene Vergütung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail.