Stellenangebot

Anwältin oder Anwalt

Berlin: Immobilienwirtschaftsrecht

Für unseren Standort Berlin suchen wir ab sofort einen Associate (m/w/d), der echtes Interesse am Immobilienwirtschaftsrecht hat und seine ersten Berufsjahre sowie seine anwaltliche Ausbildung im Bereich Konfliktlösung und Litigation sieht.

Sie werden eines der vielfältigsten Wirtschaftsfelder kennenlernen und an den Schnittstellen von Immobilienwirtschafts-, Gesellschafts- und Zivilprozessrecht arbeiten. Ihr Aufgabenbereich wird die Führung und Koordination von außergerichtlichen und gerichtlichen Streitigkeiten mit Bezug zu Immobilienwirtschaft und Infrastruktur werden. Ein Branchenschwerpunkt wird der Bereich Hospitality – Hotels & Resorts sein. Weil wir für unsere Mandantinnen und Mandanten nicht nur Parteivertreter sind, werden Sie in die strategische und projektbegleitende Beratung unserer Mandantinnen und Mandanten einbezogen und lernen, durch kluge und juristisch fundierte Lösungen deren wirtschaftliche Ziele zu fördern. 

Sie verfügen über zwei weit überdurchschnittliche Examina, denken unternehmerisch, arbeiten eigenverantwortlich und haben Freude daran, sich selbstbewusst und zugleich teamorientiert einzubringen. Die Stelle eignet sich besonders gut für Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger. 

Es erwartet Sie ein offenes und wertschätzendes Arbeitsumfeld in einem dynamisch wachsenden Team bestehend aus Lisa Maria Weyer, Sophia Volk, Dr. Ulrich Schroeder, Johannes Räther, LL.M., Dr. Sven Donner und Dr. Lorenz Czajka. Wir binden Sie unmittelbar in nationale und internationale Mandate ein. Dabei werden Sie von Ihren berufserfahrenen Kolleginnen und Kollegen begleitet sowie durch individuelle Fortbildungs- und Karrieremöglichkeiten auf dem Weg zur eigenen Anwaltspersönlichkeit gezielt gefördert.

Überzeugen Sie uns und sich selbst von Ihrem Interesse und lernen Sie unser Team persönlich kennen. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bevorzugt per E-Mail.