Vertretung von Gläubigerinnen, Gesellschafterinnen sowie geschäftlichen Kontakten von Unternehmen in Krise und Insolvenz

Nicht nur das Unternehmen selbst, auch Gläubigerinnen und Gläubiger, Gesellschafterinnen und Gesellschafter sowie geschäftliche Kontakte stehen in einer Krise oder Insolvenz vor besonderen Herausforderungen. Wir helfen Ihnen, Ihre Risiken in dieser Situation zu begrenzen.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Gestaltung von insolvenz(anfechtungs)festen Sicherheitenstrukturen
  • Durchsetzung von Forderungen, Geltendmachung von Aus- und Absonderungsrechten, 
  • Verhandlung von Vereinbarungen mit der Insolvenz- oder Eigenverwaltung, bspw. Fortführungsvereinbarungen
  • Vertretung in Gläubigerausschüssen
  • Vertretung von Banken bei der finanziellen Restrukturierung: (Re-)Finanzierungsverhandlungen, Beratung bei Covenant-Brüchen, Stillhalte- und Vergleichsvereinbarungen, Brückenfinanzierungen, Sanierungskredite, insolvenzfeste Besicherungen, Sicherheitenabgrenzungen, Poolvereinbarungen, etc.
  • Beratung von Gesellschafterinnen und Gesellschaftern (Desinvestment-Entscheidungen, Unternehmensverlagerungen, Kapitalaufbringung und -erhaltung, Konzernfinanzierung)
  • Beratung zu Treuhandlösungen (treuhänderisches Halten von Sicherheiten oder Geschäftsanteilen)





Drucken