GvW Veranstaltung

13 September 2022
14:00 - 16:30
online

Vergaberecht kompakt

Das 2,5 stündige Online-Seminar des Verlags Dashöfer vermittelt die vergaberechtlichen Grundlagen zur Erstellung von Vergabeunterlagen und beantwortet u. a. folgende Fragen:

  • Wann müssen sämtliche Vergabeunterlagen veröffentlicht werden?
  • Wann darf ich produktspezifisch ausschreiben?
  • Welche Arten von Leistungsbeschreibung gibt es und welche Folgen hat das für die Gestaltung des Vergabeverfahrens?
  • Was ist der Unterschied zwischen Eignungs- und Zuschlagskriterien?
  • Was darf ich als Auftraggeber für Anforderungen die Eignung der Unternehmen stellen?
  • Welche Eignungsnachweise dürfen zulässigerweise gefordert werden?
  • Nach welchen Kriterien darf der Zuschlag erteilt werden? Wo liegen die rechtlichen Grenzen?

GvW-Experte Dr. Michael Kleiber greift zudem aktuelle Fälle aus der vergaberechtlichen Spruchpraxis auf. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und aktuelle Probleme zu diskutieren.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.