Automotive & Mobilität

GvW Graf von Westphalen berät seit Jahren umfassend und erfolgreich in den Bereichen Automotive & Mobilität. Die Anwältinnen und Anwälte der Kanzlei begleiten dabei Unternehmen aus dem In- und Ausland auf allen Stufen der Lieferkette. Zur Expertise des Kompetenz-Teams im Fokusbereich zählt insbesondere die Beratung zu Fragen der Vertragsgestaltung, der Produktsicherheit/Produkthaftung und des Gewährleistungsrechts sowie die Vertretung in gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren. Ein weiterer Beratungsschwerpunkt ist der Bereich ESG & Sustainability. Auch bei arbeitsrechtlichen, gesellschaftsrechtlichen und kartellrechtlichen Fragestellungen oder den Themen Digitalisierung und Datenschutz unterstützen unsere Anwältinnen und Anwälte des Fokusbereichs Automotive & Mobilität gerne. Durch die Bündelung der verschiedenen Kompetenzen gestalten wir gemeinsam mit Ihnen die Mobilität der Zukunft – strategisch, ökonomisch und aus einer Hand.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

Lieferkette

Produkthaftung und -sicherheit

  • Deliktische Produkt- und Produzentenhaftung
  • Durchführung von nationalen und internationalen Rückrufaktionen
  • Vertretung vor nationalen und internationalen Marktüberwachungsbehörden
  • Haftung für Künstliche Intelligenz (KI-Haftungs-RL, KI-VO, ProdHaft-RL)
  • Auswahl und Abschluss von Versicherungsverträgen (Produkthaftpflichtversicherung, Rückrufkostenversicherung, D&O-Versicherung und Strafrechtsschutzversicherung)
  • Straf- und haftungsrechtliche Produktverantwortung von Vorständen, Geschäftsführern und leitenden Angestellten
  • External Cyber Liability Counsel-Position
  • Deliktische Produkt- und Produzentenhaftung
  • Durchführung von nationalen und internationalen Rückrufaktionen
  • Vertretung vor nationalen und internationalen Marktüberwachungsbehörden
  • Haftung für Künstliche Intelligenz (KI-Haftungs-RL, KI-VO, ProdHaft-RL)
  • Auswahl und Abschluss von Versicherungsverträgen (Produkthaftpflichtversicherung, Rückrufkostenversicherung, D&O-Versicherung und Strafrechtsschutzversicherung)
  • Straf- und haftungsrechtliche Produktverantwortung von Vorständen, Geschäftsführern und leitenden Angestellten
  • External Cyber Liability Counsel-Position
  • Deliktische Produkt- und Produzentenhaftung
  • Durchführung von nationalen und internationalen Rückrufaktionen
  • Vertretung vor nationalen und internationalen Marktüberwachungsbehörden
  • Haftung für Künstliche Intelligenz (KI-Haftungs-RL, KI-VO, ProdHaft-RL)
  • Auswahl und Abschluss von Versicherungsverträgen (Produkthaftpflichtversicherung, Rückrufkostenversicherung, D&O-Versicherung und Strafrechtsschutzversicherung)
  • Straf- und haftungsrechtliche Produktverantwortung von Vorständen, Geschäftsführern und leitenden Angestellten
  • External Cyber Liability Counsel-Position

Patente und Innovationsschutz

Autonome Fahrzeuge

Elektromobilität & alternative Antriebe

Technologie- und Datenrecht

Mobilitätsdienstleistungen

Konfliktlösung

After-Sales

Sonderfahrzeuge

Vertriebsrecht

Transport & Logistik

Arbeitsrecht

ESG

Exportkontrolle & Sanktionen

Zoll

Beihilfenrecht

Pflichtfeld *

Veranstaltungen


18 Juli 2024
München

Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) – Professionelle Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen

mehr anzeigen
22 August 2024
online
  • Anforderungen & Pflichten rechtsicher erfüllen
mehr anzeigen
19 September 2024
Hamburg

Hamburger Projekttag "Nachhaltiger Einkauf"

mehr anzeigen
21 November 2024
online
  • Anforderungen & Pflichten rechtsicher erfüllen
mehr anzeigen
Bleiben Sie infomiert!

Für eine Einladung zu Veranstaltungen und für News zu wichtigen Rechtsentwicklungen melden Sie sich hier an.