GvW Veranstaltung

28 Oktober 2022
09:00 - 16:00
Halle

Die Regulierung transnationaler Liefer­ketten in Deutschland und der EU - Wechsel­wirkungen zwischen Öffentlichem Recht und Privatrecht

Bei der Tagung der veranstaltet durch die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg werden Experten unter anderem zum den Grundlagen, zu den Sorgfaltspflichten des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes sowie dessen Rechtsdurchsetzung referieren.

Dr. Annika Bleier, Head of ESG & Sustainability bei GvW, wird am Abschlusspanel "Praxisperspektiven sowie Europäische Entwicklungsperspektiven" teilnehmen.

Das vollständige Programm finden Sie hier.

Die Tagung findet als Präsensveranstaltung statt sowie digital per Stream.

Sprecher


Senior Associate, Head of ESG & Sustainability

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Universitätsplatz 11

06108 Halle

Deutschland

Ihre aktuelle Cookie Einstellung erlaubt es nicht den Standort über Google Maps zu zeigen. Mit dem Laden von Karten akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.

Allow Cookies