Dr. Ritesh Rajani, LL.M. neuer Corporate-Partner bei Graf von Westphalen

Zum 1. Juni wird sich Dr. Ritesh Rajani, LL.M. der Sozietät Graf von Westphalen als Partner anschließen. Dr. Rajani kommt von Latham & Watkins und wird den Bereich Gesellschaftsrecht, insbesondere die M&A-Praxis von Dr. Dominik Ziegenhahn am Hamburger Standort, verstärken.
Der 35-Jährige verfügt über eine ausgeprägte Expertise im nationalen und grenzüberschreitenden M&A-Geschäft. Er hat bereits an diversen Transaktionen in verschiedenen Industriesektoren federführend mitgewirkt, etwa an der Beratung der Gesellschafter der hanse chemie AG und Nanoresins AG beim Verkauf an Evonik oder an der Beratung der Gründungsgesellschafter der BillSAFE GmbH beim Verkauf an PayPal.
„Mit Dr. Rajani bekommen wir eine hervorragende Verstärkung für unser Transaktionsgeschäft“, so der Leiter der Praxisgruppe Gesellschaftsrecht/M&A Dr. Matthias Menke. „Gerade bei unserem starken Fokus auf das internationale Geschäft werden wir von der Expertise und der internationalen Erfahrung unseres neuen Partners profitieren“.
Mit seinen indischen Wurzeln und seiner langjährigen Beratungspraxis in Indien ist Dr. Rajani darüber prädestiniert für die Beratung indischer Mandanten in Deutschland sowie deutscher Unternehmen bei ihren Investitionen in Indien. Dr. Rajani verfügt über zahlreiche wertvolle Kontakte im zweitbevölkerungsreichsten Land der Erde und hat u.a. maßgeblich an einer gemeinsamen M&A-Seminarreihe mit einer der führenden indischen Kanzleien, Amarchand & Mangaldas, mitgewirkt.
Dr. Rajani zu seinem Wechsel: „Ich freue mich sehr darauf, als Mitglied eines dynamischen Teams die in den letzten Jahren erfolgreich etablierte gesellschaftsrechtliche Praxis von GvW weiter auszubauen. GvW bietet darüber hinaus mit dem bereits bestehenden Fokus auf Wachstumsmärkte (u.a. China und Türkei) eine ideale Plattform, um eine erfolgreiche Indien-Praxis aufzubauen.“

Kontakt


Leiter Marketing & Kommunikation
Bleiben Sie informiert

Sie wollen keine aktuellen Rechtsentwicklungen mehr verpassen? Und zu unseren Veranstaltungen eingeladen werden? Dann melden Sie sich gerne hier an.