Top-Arbeitgeber für das Referendariat: GvW belegt Platz 2 im REF50-Guide

GvW Graf von Westphalen zählt weiterhin zu den beliebtesten Arbeitgebern für das Referendariat: Im diesjährigen REF50-Guide von Iurratio belegt die Sozietät erneut Platz 2 bei den mittelständischen Kanzleien. Erfreulich ist, dass GvW, so die Laudatio in Köln, an allen Standorten sehr gut punkten konnte.

Im REF50-Guide vergibt die Redaktion Punkte in den Kategorien Berufseinstieg, praktische Arbeit, Examensvorbereitung und Zusatzangebote. Außerdem fließen in das Ranking die Bewertungen der Talente mit ein. Hier konnte die Kanzlei den mit Abstand besten Wert unter den mittelständischen Kanzleien erzielen.

Referendarinnen und Referendare müssen vor ihrer Station bei GvW inhaltlich noch nicht festgelegt sein: Sie erhalten bei uns als Full-Service-Kanzlei die Möglichkeit, die verschiedenen Disziplinen des Wirtschaftsrechts auszuprobieren. Gleichzeitig unterstützen wir sie mit vielfältigen Maßnahmen zur Examensvorbereitung wie mit den Kaiserseminaren, Mentaltrainings, Klausurenkursen, dem Klausurenpool, Aktenvorträgen, Prüfungsprotokollen oder dem Examenskoffer (mehr).

Interessante Mandate, Teamevents, Corporate Social Responsibility: Mehr Einblicke, was uns als Kanzlei und Arbeitgeber ausmacht, finden Sie auch auf unserer neuen Webseite Wirtschaftskanzlei erleben.