12 März 2012 Pressemitteilungen

GvW berät beim Erwerb von Chronoswiss

Die bisherige Eigentümerfamilie Lang hat den Geschäftsbetrieb der Chronoswiss Uhren GmbH mit Sitz in Karlsfeld bei München an die Schweizer Unternehmerfamilie Ebstein verkauft. Die Tradition und Geschichte der Marke Chronoswiss und das Lebenswerk Gerd-Rüdiger Langs mechanische Uhren aus hochwertigen Schweizer Komponenten und nach höchsten Qualitätsstandards herzustellen, sollen unter den neuen Eigentümern fortgeführt werden. Chronoswiss wird daher als unabhängiges Familienunternehmen erhalten bleiben.

Oliver Ebstein: "Wir übernehmen mit großer Freude die volle Verantwortung für das Unternehmen und die Mitarbeiter und werden uns langfristig und persönlich engagieren. Chronoswiss ist eine Perle! Wir möchten aktiv die Zukunft dieser großartigen Marke gestalten und freuen uns darauf, gemeinsam mit dem Team am Erfolg von Chronoswiss zu arbeiten."

Herr Gerd-Rüdiger Lang wird mit seiner uhrmacherischen Kompetenz der Marke weiterhin beratend zur Seite stehen.
Graf von Westphalen beriet die Familie Ebstein bei dem komplexen Erwerbsvorgang.

Deutsche Berater der Familie Ebstein: Graf von Westphalen (Frankfurt): Florian Wolff (Corporate M&A, Federführung).
Schweizer Berater der Familie Ebstein: Homburger AG (Zürich): Dr. Stefan Knobloch (Rechtsberatung).

Kontakt


Leiter Marketing & Kommunikation
Bleiben Sie informiert

Sie wollen keine aktuellen Rechtsentwicklungen mehr verpassen? Und zu unseren Veranstaltungen eingeladen werden? Dann melden Sie sich gerne hier an.