Dr. Malte Evers

Dr. Malte Evers

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Partner

m.evers@gvw.com
T +49 40 35922-249
F +49 40 35922-224
M +49 172 6967718
Download Vcard

Standort
Hamburg
GvW Graf von Westphalen
Poststraße 9 – Alte Post
Eingang Fleetseite
20354 Hamburg

Schwerpunkte
Arbeitsrecht

Sprachen

Deutsch, Englisch

Ausbildung

Studium in Heidelberg

Empfehlungen

Oft empfohlener Anwalt für Arbeitsrecht, „erreicht optimale Lösungen in schwierigen Fällen“, Wettbewerber (JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2018/2019); "löst schwierige Fälle optimal" (JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2016/2017); „sehr kompetent und außerordentlich freundlich“, Mandant (JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2015/2016); "der richtige Berater für schwierige Fälle"(JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2014/2015); „sehr solide, Mandanten schätzen ihn sehr“, Wettbewerber (JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2013/2014)

Veranstaltungen
Archiv
Veröffentlichungen
  • Wichtige Änderung bei arbeitsvertraglichen Ausschlussfristen, GvW Newsletter Mai 2016
  • Das Ehrenamt rechtlich gesehen, NJW-aktuell 8/2015, S. 12
  • Fallstricke beim Home-Office, NJW-aktuell 37/2014, S. 14 (mit Marius Bodenstedt)
  • Neues zur Verdachtskündigung und zur Verwertbarkeit von heimlichen Videoaufzeichnungen, GvW Newsletter April 2014 (mit Marius Bodenstedt)
  • Mitautor des Handbuchs "Manz/Mayer/Schröder: Europäische Aktiengesellschaft (SE)", Nomos-Verlag, 2. Auflage 2010
  • Die Unterlassungsansprüche des Betriebsrats, Shaker Verlag, Aachen, 2005
  • Schadenersatz und Entschädigung bei Diskriminierung - Ein Fass ohne Boden? NZA 2006, 893 (gemeinsam mit Dr. Jobst-Hubertus Bauer)
  • Anm. zu BAG v. 23.01.2008 - 5 AZR 393/07, C. H. Beck, FD-ArbR 2008, 252449
  • Anm. zu BAG v. 29.01.2008 - 3 AZR 42/06, C. H. Beck, FD-ArbR 2008, 259585
  • Anm. zu BAG v. 17.01.2008 - 2 AZR 821/06, C. H. Beck, FD-ArbR 2008, 260621
  • Anm. zu BAG v. 17.01.2008 - 2 AZR 405/06, C. H. Beck, FD-ArbR 2008, 263924
  • Anm. zu BAG v. 23.01.2008 - 1 ABR 64/06, C. H. Beck, FD-ArbR 2008, 262316
  • Anm. zu BAG v. 15.04.2008 - 9 AZR 380/07, C. H. Beck, FD-ArbR 2008, 264803
  • Anm. zu BAG v. 28.01.2008 - 3 AZB 30/07, C. H. Beck, FD-ArbR 2008, 256787
  • Anm. zu BAG v. 09.07.2008 - 5 AZR 810/07, C. H. Beck, FD-ArbR 2008, 267840
  • Anm. zu BAG v. 27.09.2007 - 8 AZR 941/06, C. H. Beck, FD-ArbR 2008, 258704
  • Anm. zu BAG v. 06.09.2007 - 2 AZR 368/06, C. H. Beck, FD-ArbR 2008, 254679
  • Anm. zu BAG v. 18.09.2007 - 3 AZR 639/06, C. H. Beck, FD-ArbR 2008, 250048
  • Anm. zu BAG v. 08.05.2007 - 9 AZR 874/06, C. H. Beck, FD-ArbR 2007, 242939
  • Anm. zu BAG v. 25.10.2007 - 8 AZR 917/06, C. H. Beck, FD-ArbR 2007, 245082
  • Anm. zu BAG v. 19.04.2007 - 2 AZR 239/06, C. H. Beck, FD-ArbR 2007, 240796
  • Anm. zu BAG v. 18.01.2007 - 2 AZR 731/05, C. H. Beck, FD-ArbR 2007, 222404
  • Anm. zu BAG v. 18.01.2007 - 2 AZR 796/05, C. H. Beck, FD-ArbR 2007, 233176
  • Anm. zu BAG v. 25.04.2006 - 3 AZR 50/05, C. H. Beck, FD-ArbR 2007, 213003
  • Anm. zu BAG v. 20.09.2006 - 6 AZR 82/06, C. H. Beck, FD-ArbR 2007, 216895
  • Anm. zu BAG v. 18.10.2006 - 2 AZR 434/05, C. H. Beck, FD-ArbR 2007, 220825
  • Anm. zu BAG v. 12.12.2006 - 3 AZR 716/05, C.H. Beck, FD-ArbR 2007, 226155
  • Anm. zu BAG v. 28.02.2006 - 1 ABR 1/05, C. H. Beck, FD-ArbR 2006, 196460
  • Anm. zu BAG v. 15.11.2006 - 7 ABR 15/06, C. H. Beck, FD-ArbR 2006, 203733
  • Anm. zu BAG v. 13.07.2006 - 8 AZR 305/05, C. H. Beck, FD-ArbR 2006, 199894
Aktuelles
mehr weniger
Mitgliedschaften

Arbeitsgemeinschaft der Fachanwälte für Arbeitsrecht im DAV

Drucken