Dr. Sigrid Wienhues weiterhin im Vorstand und Präsidium der Hanseatischen Rechtsanwalts­kammer Hamburg

 

Dr. Sigrid Wienhues wird sich auch in den nächsten Jahren ehrenamtlich für die Anwaltschaft in Hamburg einsetzen: Die Hamburger GvW-Partnerin wurde von den Anwältinnen und Anwälten in Hamburg erneut in den Vorstand der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Hamburg (HRAK) gewählt. Zudem wird sie weiterhin dem Präsidium der HRAK als Schriftführerin angehören.

Der Vorstand organisiert zusammen mit den Mitarbeitenden der Geschäftsstelle die anwaltliche Selbstverwaltung. Neben der Zulassung zur Anwaltschaft und zur Fachanwaltschaft zählen zu den wichtigen Aufgaben einer Anwaltskammer die Aufsicht über die Tätigkeit der Anwältinnen und Anwälte (einschließlich der Geldwäscheaufsicht), die Mitwirkung an der Referendariats- und Rechtsanwaltsfachangestelltenausbildung sowie die Organisation und Vertretung der Anwaltschaft innerhalb der Justiz und Verwaltung. Das Präsidium führt diese Geschäfte des Vorstandes. Die Vorstandsmitglieder werden jeweils auf vier Jahre aus der Mitte der Anwaltschaft gewählt, das Präsidium wird alle zwei Jahre durch den Vorstand ernannt.

Auch auf Bundesebene engagiert sich die Fachanwältin für Verwaltungsrecht: Dr. Sigrid Wienhues ist Vorsitzende des Fachausschusses für Verwaltungsrecht der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK), einem Expertisegremium, das zum Beispiel bei Anhörungen in Gesetzgebungsverfahren beteiligt wird. Gleichzeitig ist sie Mitglied der Arbeitsgemeinschaft „Sicherung des Rechtsstaats“ der BRAK und des Beirates der BRAK-Mitteilungen.

Kontakt


Leiter Marketing & Kommunikation
Bleiben Sie informiert

Sie wollen keine aktuellen Rechtsentwicklungen mehr verpassen? Und zu unseren Veranstaltungen eingeladen werden? Dann melden Sie sich gerne hier an.