Klar ist: Kompensation ist kein Allheilmittel, an der Reduzierung der CO2-Emissionen führt kein Weg vorbei. Im Flugverkehr gibt es aber aktuell noch keine klimafreundlichere Alternative mit einem Null-Emissions-Flugzeug. atmosfair bietet daher Flugpassagieren die Möglichkeit, freiwillig die Klimagase ihrer erforderlichen Flugreisen zu kompensieren. Dieses Geld verwendet die Berliner Organisation dazu, erneuerbare Energien in Ländern des globalen Südens auszubauen. Wir haben nachgefragt, in welche Projekte die Gelder fließen und welchen effektiven Klimaschutzbeitrag Dienstleistungsunternehmen wie Anwaltskanzleien leisten können.

Seit vielen Jahren sind wir auf juristischen Karrieremessen dabei. Es ist eine tolle Möglichkeit für uns, junge Juristinnen und Juristen kennen zu lernen. Gleichzeitig bekommt der Nachwuchs unmittelbare Einblicke in unsere Wirtschaftskanzlei. So wie auf der JuraCon in München.

Unsere Mandantin VAI Trade ist ein Einkaufsfinanzierer – und setzt dabei auf die Digitalisierung: Denn die wichtigsten Schritte der Kreditvergabe laufen bei VAI Trade digital und vollautomatisch ab. Unsere Anwälte haben das Fintech-Unternehmen von der ersten Stunde an beim Aufsetzen ihres innovativen Geschäftsmodells beraten.

Das Ronald McDonald Haus München, direkt neben dem Deutschen Herzzentrum gelegen, bietet den Familien kranker Kinder ein tolles zu Hause auf Zeit. Neben den hauptamtlichen Beschäftigen halten auch Ehrenamtliche wie GvW-Mitarbeiterin Isabel Zilinski den Betrieb am Laufen. Die Familien bekommen hier einiges geboten, u.a. das wöchentliche Kochevent – dieses Mal von unseren GvW-Köchen unter der Leitung von Lena und Melina ausgerichtet.

Die Yorck Kinos zählen zu den größten Kinobetreibern von zeitgenössischer Filmkunst. In verschiedenen Berliner Bezirken können sich Filmliebhaber an besonderen Filmen außerhalb des Mainstreams erfreuen. Damit solche Filmkunstkinos bei der großen Nachfrage auf dem Berliner Immobilienmarkt nicht von Investoren verdrängt werden, bedarf es auch rechtlicher Unterstützung. Hier haben die Yorck Kinos auf die Anwälte der Kanzlei GvW Graf von Westphalen vertraut.

Die Amphitrite zählt zu den ältesten Segelschulschiffen der Welt. Viele Jugendliche und Erwachsene haben hier bereits unter Anleitung der ehrenamtlichen Besatzung die maritimen Traditionen und seemännischen Fähigkeiten erlernt. Eine neue Verordnung könnte das Aus für einige dieser Segelschulschiffe mit ihren ehrenamtlichen Tätigen bedeuten. In einem Gutachten hat GvW-Partner Professor Dr. Christian Winterhoff ausgeführt, warum diese Schiffe Bestandsschutz genießen müssen.

Pickawood wurde 2012 gegründet mit dem Ziel die führende Marke für maßgefertige Möbel zu werden. Wir beraten Pickawood rund um die Marke, den Firmennamen, internationale Markenanmeldung und Domains. Das Sortiment reicht vom kleinen Nachttisch bis hin zur zweistöckigen Bibliothek.

Beim neuen H 4 Hotel der H-Hotels Gruppe in Mönchengladbach dreht sich alles um Fußball. Die unmittelbare Lage direkt am Stadion und die Themenzimmer mit der Borussia-Geschichte machen dieses neue Hotel zu einem besonderen Ort und einem Muss für alle Fußballfans. Unsere Anwälte konnten die H-Hotels Gruppe bei ihrem ersten Fußball-Hotel rechtlich begleiten – und wollten sich jetzt kurz nach der Eröffnung ein eigenes Bild von diesem tollen Ort machen.

Unsere Mandantin Cube Bikes wird von unserem Zollteam um Dr. Lothar Harings in allen zollrechtlichen Angelegenheiten betreut. Cube Bikes bezieht viele Fahrrad- und Ersatzteile noch aus Drittländern in die Europäische Union, so dass teils Zollbeträge in beachtlichen Summen anfallen können.

 


Aktuelles


Kategorie


BLEIBEN SIE INFORMIERT