Arbeiten bei GvW

Wissenschaftliche Mitarbeit

Wir suchen regelmäßig qualifizierte juristische Mitarbeiter/innen zur Unterstützung bei der Mandatsarbeit sowie für Veröffentlichungs- und Vortragsprojekte. Ob Sie mit Ihrer Tätigkeit die Zeit zwischen den Klausuren und der mündlichen Prüfung des ersten Examens überbrücken, Geld während Ihrer Dissertationsphase verdienen oder sich nach dem zweiten Staatsexamen zunächst zur Orientierung  betätigen wollen – wir heißen Sie willkommen!

Neben flexiblen Einstiegsmöglichkeiten und einer festen Anbindung ans Team bieten wir Ihnen anspruchsvolle juristische Aufgaben. Recherchetätigkeiten und Publikationen vorbereiten zählen ebenso zu Ihren Tätigkeiten wie das Entwerfen von Gutachten und Schriftsätzen. Mit flexibel ausgestalteten Arbeitszeiten bleibt Ihnen ausreichend Zeit für andere Projekte wie z.B. Ihre Dissertation. Greifen Sie dafür gerne auf unsere Kanzleiinfrastruktur wie Bibliothek und Arbeitsplatz zurück – selbstverständlich auch an den Tagen, an denen Sie nicht für GvW im Einsatz sind.

Nutzen Sie die Gelegenheit, uns frühzeitig zu testen. Auch wir schätzen es, Sie im Arbeitsalltag kennenzulernen. Denn was gibt es Besseres als dass man weiß, worauf man sich einlässt?

Stellenangebote für Wissenschaftliche Mitarbeitende

Für unseren Standort Frankfurt am Main suchen wir ab sofort Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder Mitarbeiter (m/w/d) zur Unterstützung des Teams um unseren Partner Dr. Frank Süß im Bereich Handels- und Gesellschaftsrecht / Prozessführung.

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören

  • Unterstützung bei einer Kommentartätigkeit im Gesellschaftsrecht (HGB)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von rechtlichen Gutachten/Stellungnahmen
  • Recherchetätigkeit

Ihre juristischen Fähigkeiten haben Sie mindestens durch ein überdurchschnittliches Erstes Staatsexamen unter Beweis gestellt. Idealerweise streben Sie die wissenschaftliche Mitarbeit über einen längeren Zeitraum, z. B. als promotionsbegleitende Tätigkeit an. Sie sind Teamplayer, offen für neue Herausforderungen, motiviert, organisiert und verfügen über gute Englischkenntnisse, sodass Sie auch bei internationalen Mandanten engagiert mitwirken können.

Wir bieten Ihnen einen umfassenden Einblick in eine national und international agierende Wirtschaftskanzlei. Teamwork, eine hervorragende Betreuungskultur und individuelle Mentoring-Programme sowie regelmäßiges Feedback sind für uns ebenso selbstverständlich wie eine angemessene Vergütung.

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt per E-Mail.

Für unseren Standort Hamburg suchen wir ab sofort einen wissenschaftlichen Mitarbeitenden (m/w/d) zur Unterstützung unseres Teams um Dr. Ronald Steiling im Bereich des Öffentlichen Rechts, insbesondere Umwelt- und Planungsrecht.

Das Team berät sowohl Unternehmen als auch Behörden im Rahmen von Genehmigungs- und Planfeststellungsverfahren und vertritt Mandantinnen und Mandanten vor allen maßgeblichen Verwaltungsgerichten, einschließlich des Bundesverwaltungsgerichtes sowie des Bundesverfassungsgerichtes und des Europäischen Gerichtshofes.

Als wissenschaftliche Mitarbeiterin oder wissenschaftlicher Mitarbeiter sind Sie von Anfang an fester Bestandteil des Teams und unterstützen die Anwältinnen und Anwälte durch

  • Mitarbeit bei der Erstellung von Schriftsätzen und rechtlichen Gutachten,
  • Recherchetätigkeit und
  • Unterstützung bei einer Kommentartätigkeit [im Immissionsschutzrecht].

Ihre juristischen Fähigkeiten haben Sie durch überdurchschnittliche Examina (bzw. ein überdurchschnittliches erstes Examen, falls Sie das zweite Examen noch nicht abgelegt haben) unter Beweis gestellt. Idealerweise streben Sie die wissenschaftliche Mitarbeit über einen längeren Zeitraum, z. B. als promotionsbegleitende Tätigkeit, an und bringen bereits erste Erfahrungen im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens mit. Sie sind Teamplayer, offen für neue Herausforderungen, motiviert, organisiert und haben Interesse an anspruchsvollen verwaltungsrechtlichen Fragestellungen.

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit an spannenden verwaltungsrechtlichen Mandaten und Einblicke in eine national und international agierende Wirtschaftskanzlei bei flexibler Arbeitszeit und Arbeitseinteilung. Teamwork, eine hervorragende Betreuungskultur und individuelle Mentoring-Programme sowie regelmäßiges Feedback sind für uns ebenso selbstverständlich wie eine angemessene Vergütung.

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt per E-Mail.

Für unseren Standort München suchen wir ab sofort eine wissenschaftliche Mitarbeiterin, einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) insbesondere für den Bereich Litigationggf. auch für allgemeine Praxisgruppentätigkeiten (u.a. Commercial und Corporate), zur Unterstützung unseres Münchner Teams um Herrn Dr. Christian Zerr.

Im Bereich Litigation gehört die gerichtliche und außergerichtliche Beilegung komplexer wirtschaftsrechtlicher und gesellschaftsrechtlicher Streitigkeiten zwischen Wirtschaftsunternehmen zu unseren Aufgaben. Neben der Aufklärung von Sachverhalten aus verschiedenen Industriezweigen (z.B. Hotel, Automotive, Systemgastronomie), der Fertigung von Schriftsätzen und Wahrnehmung von Gerichtsterminen, steht stets die strategische Beratung der Mandantinnen und Mandanten mit dem Ziel, wirtschaftlich sinnvolle Lösungswege zu präsentieren, im Vordergrund.

Neben der Bearbeitung spannender Mandate in kollegialer Atmosphäre, bietet Ihnen die wissenschaftliche Mitarbeit in unserem Litigation-Team die Chance, zusätzlich Aufgaben im Bereich Marketing und Knowledge-Management wahrzunehmen. Auf diese Weise können Sie die gesamte Bandbreite des Anwaltsberufs in einer international vernetzten Wirtschaftskanzlei kennenlernen, eigene kreative Ideen einbringen und eigenverantwortlich arbeiten.

Ihre juristischen Fähigkeiten haben Sie durch ein überdurchschnittliches Erstes Staatsexamen unter Beweis gestellt. Idealerweise streben Sie die wissenschaftliche Mitarbeit über einen längeren Zeitraum, z. B. als promotionsbegleitende Tätigkeit an. Sie sind Teamplayer, offen für neue Herausforderungen, motiviert, organisiert und verfügen über gute Englischkenntnisse, sodass Sie auch bei internationalen Mandanten engagiert mitwirken können.

Wir bieten Ihnen einen umfassenden Einblick in eine national und international agierende Wirtschaftskanzlei. Teamwork, eine hervorragende Betreuungskultur und individuelle Mentoring-Programme sowie regelmäßiges Feedback sind für uns ebenso selbstverständlich wie eine angemessene Vergütung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail.

Für unseren Standort München suchen wir ab sofort einen wissenschaftlichen Mitarbeitenden (m/w/d) idealerweise für zwei Tage pro Woche für die Bereiche Restrukturierung/Insolvenz sowie Organhaftung/D&O zur Unterstützung unseres Münchner Teams um Herrn Dr. Wolfram Desch.

Sie begeistern sich für Restrukturierung und Sanierung und möchten gleichzeitig Organhaftungsfälle auf höchstem Niveau in einer Wirtschaftskanzlei bearbeiten? In unserem Team um Dr. Wolfram Desch können Sie in diesen zwei praxisrelevanten Gebieten Ihre Kenntnisse vertiefen.

Gute Voraussetzungen für eine Zusammenarbeit sind überdurchschnittliche Examina (bzw. ein überdurchschnittliches erstes Examen, falls Sie das zweite Examen noch nicht abgelegt haben), erste Erfahrungen im Bereich wissenschaftlichen Arbeitens, Engagement sowie das Interesse an anspruchsvollen und neuartigen juristischen Fragestellungen und an ihrer detailgetreuen Aufarbeitung.

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einer national und international agierenden Wirtschaftskanzlei bei flexibler Arbeitszeit und Arbeitseinteilung. Sie arbeiten integriert in unsere Praxisgruppe. Teamwork und Feedback sind für uns ebenso selbstverständlich wie eine angemessene Vergütung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail.

慕尼黑办公室现开始招收中国业务部 实习生 我们非常欢迎自信、拥有新思想以及企业思考模式的您,不仅仅对法律问题,同样也对我们客户在德国和亚洲遇到的跨文化、语言和经济方面的挑战感兴趣。

诚邀来自中国,会德语和英语,并且在中国学习法律的学生。因此,中文能力以及熟悉中国法律是前提条件。

我们为您提供与中国相关的多元化、高要求和跨国界的委托任务以及团队合作的工作氛围。

理想的实习期限应至少为三个月。

如果您感兴趣,可以将您的详细申请材料通过电子邮件发送至。

Wirtschaftskanzlei erleben

Treten Sie ein und lernen Sie alle Facetten von GvW kennen!