16 März 2016 Pressemitteilungen

GvW Graf von Westphalen ist Partner beim 1. Zukunftskongress Migration & Integration

Heute findet im Bundespresseamt der 1. Zukunftskongress Migration & Integration statt. Über 500 Teilnehmer werden in Berlin praktische Fragen der Flüchtlingssituation für Kommunen, Länder und Bund diskutieren.

In verschiedenen Zukunftswerkstätten geht es dabei  um einen lösungsorientierten Erfahrungsaustausch unter Praktikern in den Bereichen Projektmanagement, Integration sowie Arbeitsmarkt & Bildung. Neben Peter Altmaier, Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung und Frank-J.Weise, Leiter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, haben auch zahlreiche Bürgermeister, Landräte und Integrationsbeauftragte ihr Kommen zugesagt.

GvW Graf von Westphalen behandelt als Partner des Kongresses das Thema „Von der Unterbringung zum Wohnen“. Frau Dr. Sigrid Wienhues, Fachanwältin für Verwaltungsrecht  aus dem Hamburger Büro, widmet ihren Vortrag der „Herausforderung bezahlbares Wohnen“ und beleuchtet anlässlich der Flüchtlingssituation die neuen Aufgaben und Regeln für die Baugenehmigungspraxis und die Stadtplanung.

Veranstalter des 1. Zukunftskongresses Migration & Integration ist die Wegweiser-Unternehmensgruppe, die u.a. seit vielen Jahren den Zukunftskongress Staat & Verwaltung unter der Schirmherrschaft des Bundesministers des Innern ausrichtet.

Kontakt


Leiter Marketing & Kommunikation
Bleiben Sie informiert

Sie wollen keine aktuellen Rechtsentwicklungen mehr verpassen? Und zu unseren Veranstaltungen eingeladen werden? Dann melden Sie sich gerne hier an.