01 Oktober 2013 Pressemitteilungen

Kanzlei GvW Graf von Westphalen vergrößert ihre Steuerrechtspraxis

Rechtsanwalt Dr. Christoph Schneider hat sich dem Frankfurter Büro der Kanzlei GvW Graf von Westphalen angeschlossen. Der 38-jährige Steuerrechtler kommt mit sieben Jahren Berufserfahrung und verstärkt das Steuerrechtsteam des Frankfurter Partners Dr. Frank Tschesche.

GvW setzt damit aufgrund der sehr positiven Entwicklung den Ausbau seiner Steuerrechtspraxis fort. Erst im vergangenen Jahr konnte die Kanzlei den „transaktionserfahrenen Steuerrechtler“ (JUVE Handbuch) Dr. Tschesche als Steuerexperten zum Ausbau der Steuerrechtspraxis hinzugewinnen.  Dr. Tschesche hat seither neben seinen eigenen Mandaten in zahlreichen standortübergreifenden überwiegend internationalen Transaktionen der Kanzlei – darunter die Interturbine- (mehr) und BURGER KING-Deals (mehr) – die steuerrechtliche Beratung und Strukturierung übernommen. Daneben ist der Rechtsanwalt und Steuerberater, der auch in New York als Anwalt zugelassen ist, ein wichtiger Bestandteil des Frankfurter Immobilienwirtschaftsteams, das im vergangenen Jahr auf jetzt neun Anwälte angewachsen ist und ebenfalls überwiegend Transaktionen mit internationalem Bezug bearbeitet.

Weitere Schwerpunkte der steuerlichen Beratungstätigkeit liegen in der steuerrechtlichen, vor allem auch internationalen Gestaltungsberatung, der Nachfolgeplanung sowie in der Begleitung von Betriebsprüfungen und im Steuerstreitverfahren im nationalen und internationalen Kontext. In diesen Bereichen hat der Steuerbereich bereits viele originär steuerrechtliche Mandate betreut, u.a. Tower Group, Heinrich Bauer Verlag, Brack Capital, Immeo Wohnen GmbH, Cash Guard AB.

Mit Dr. Schneider kann die steuerrechtliche Beratung, insbesondere in der Nachfolgeplanung, noch stärker ausgebaut werden. Dr. Schneider hat im Rahmen seiner bisherigen Tätigkeit bei zahlreichen Mandanten die Nachfolgeplanung steuerlich begleitet. Gleichzeitig war er zu diesem Thema als Referent für den Dr. Otto Schmidt Verlag tätig.

Kontakt


Leiter Marketing & Kommunikation
Bleiben Sie informiert

Sie wollen keine aktuellen Rechtsentwicklungen mehr verpassen? Und zu unseren Veranstaltungen eingeladen werden? Dann melden Sie sich gerne hier an.